Stand: 30.07.2016 18:03 Uhr

FC St. Pauli unterliegt FC Sevilla

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat das letzte Testspiel vor dem Saisonstart verloren. Die Mannschaft von Trainer Ewald Lienen unterlag am Sonnabend Europa-League-Sieger FC Sevilla 1:2 (1:0). Das Führungstor der Hamburger erzielte vor 16.621 Zuschauern am Millerntor Neuzugang Aziz Bouhaddouz mit einem Schuss von der Strafraumgrenze (36.). In der zweiten Halbzeit drehten Victor Machin Perez (53.) und Joaquin Correa (60.) die Partie. | 30.07.2016 18:05