Stand: 02.10.2017 15:37 Uhr

Elektrobusse bereiten Probleme

Hamburgs erste Batterie-Gelenkbusse sorgen für Ärger. Nach Informationen von NDR 90,3 sind die beiden belgischen Elektromodelle nach Monaten noch nicht im Dauerbetrieb einsetzbar.

Schon der Start verlief etwas holprig: Vor zwei Jahren hatten die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) die etwa 18,60 Meter langen Busse angekündigt. Im Sommer 2016 sollten sie da sein, es wurde dann doch Februar.

Elektrobus im Testbetrieb © NDR / Hamburg Journal

VHH-Elektrobusse: Probleme beim Aufladen

NDR 90,3 - NDR 90,3 Aktuell -

Die VHH soll Probleme mit ihren belgischen Elektrobussen haben. Nach Informationen von NDR 90,3 klappt das Aufladen nicht richtig.

4 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Probleme beim Aufladen

Rund soll es seitdem nicht laufen: Wie NDR 90,3 erfuhr, gibt es mechanische Probleme mit den Stromabnehmern. Die belgischen "Van-Hool"-Busse haben eine 1.500 Kilogramm schwere Lithium-Ionen-Batterie auf dem Dach. Diese kann unter anderem an den Endhaltestellen der Metrobuslinie 3 aufgeladen werden - doch das klappt offenbar nicht richtig. "Die Busse befinden sich in einer Test- und Abnehmphase", erklärte VHH-Sprecher Martin Beckmann in einer Stellungnahme. Sie hätten schon gut 10.000 Kilometer zurückgelegt, auch mit Fahrgästen. Doch abgenommen sind die Gelenkbusse, die doppelt so viel kosten wie Dieselbusse, immer noch nicht.

Eine hohe Qualität erhofft sich die VHH laut ihrer Internetseite von zehn bestellten "Sileo"-Batteriebussen des türkischen Herstellers Bonzankya. Es handelt sich um fünf normal lange und fünf Gelenkbusse. Ab 2020 will Hamburg nur noch abgasfreie Busse kaufen.

Weitere Informationen

Hochbahn: Ausschreibung für neue Elektrobusse

Sie fahren abgasfrei und leise: In Zukunft werden die HVV-Fahrgäste häufiger in einen Elektrobus steigen als bislang. Nach einer Testphase plant die Hamburger Hochbahn einen Großeinkauf. (04.09.2017) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 02.10.2017 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:32

Neue Mitte Altona nimmt Form an

19.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:02

Kaum Spenden: Hamburger Tafel schlägt Alarm

19.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33

Oströhre des Alten Elbtunnels fast fertig

19.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal