Stand: 28.09.2016 07:07 Uhr

Defizite bei Lebensmittelkontrollen

Personalmangel sorgt offenbar für Probleme bei den Lebensmittelkontrollen in Hamburg. Im Bezirk Altona wurden im ersten Halbjahr nur halb so viele Restaurants überprüft wie geplant. Das geht aus einer Antwort des Senats auf eine Anfrage der FDP hervor, wie NDR 90,3 berichtete. Vorbildlich geht es den Angaben zufolge dagegen der Bezirk Harburg zu: Dort laufen die Lebensmittel-Kontrollen nach Plan. | 28.09.2016 07:07