Stand: 10.11.2015 08:54 Uhr

Bald Ganztagsangebot für Flüchtlingsklassen?

Bild vergrößern
In Hamburg soll der Ganztag auch in Internationalen Vorbereitungsklassen eingeführt werden. (Themenbild)

Die rot-grüne Koalition will die Integration von Flüchtlingskindern in Hamburg voranbringen. Künftig soll es auch für die Internationalen Vorbereitungsklassen ein Ganztagsangebot geben, heißt es in einem gemeinsamen Antrag, der NDR 90,3 vorliegt. In diesen Klassen lernen die Flüchtlingskinder Deutsch, damit sie im Anschluss auf eine sogenannte Regelschule gehen können.

Entlastung für Grundschulen

Zudem sollen die Grundschulen entlastet werden. Bislang kamen die sechs- und siebenjährigen Kinder von Flüchtlingen auch ohne Deutschkenntnisse direkt in die erste oder zweite Klasse. Künftig werden auch sie erst einmal in einer Vorbereitungsklasse Deutsch lernen und erst danach in die Grundschule kommen.

Weitere Informationen

Schulen im Norden nehmen Herausforderung an

In die Schulen im Norden gehen nach und nach immer mehr Flüchtlingskinder. Wie gelingt die Integration der neuen Schülerinnen und Schüler in den Unterricht? Ein Überblick. (04.11.2015) mehr

Unterricht für Flüchtlingskinder: Viele Probleme

Zurzeit ist es offenbar kaum möglich, für Flüchtlingskinder in Hamburg einen geordneten Unterricht zu organisieren. Die verantwortlichen Schulleiter haben mit vielen Problemen zu kämpfen. (06.10.2015) mehr

Flüchtlinge sorgen für mehr Schüler

Mit der Rekordzahl von mehr als 172.000 Schülern hat in Hamburg das Schuljahr begonnen. Schulsenator Rabe will Flüchtlingskinder so schnell wie möglich unterrichten lassen. (25.08.2015) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 10.11.2015 | 08:00 Uhr

Flüchtlinge in Norddeutschland

Viele Flüchtlinge sind in Norddeutschland angekommen. Auf NDR.de finden Sie aktuelle Meldungen und Hintergründe rund um das Thema sowie Informationen speziell für Flüchtlinge. mehr

Hintergrund: Flüchtlinge im Norden

Wie viele Flüchtlinge kommen nach Deutschland und woher kommen sie? Wie viele der Menschen nehmen die norddeutschen Länder auf und wie leben sie hier? Die wichtigsten Fakten. mehr