Stand: 08.09.2016 14:55 Uhr

Bahnhof Altona: Pläne für 20-stöckiges Hotel

Bild vergrößern
Diese Visualisierung der Stadtentwicklungsbehörde zeigt, wie sich die Stadt das Hochhaus vorstellt.

Der geplante neue Fernbahnhof Altona soll nach dem Willen der Hamburger Stadtentwicklungsbehörde ein 20-stöckiges Hotel-Hochhaus bekommen. Wie Abgeordnete NDR 90,3 bestätigt haben, hat die Behörde entsprechende Pläne am Mittwochabend im Stadtplanungsausschuss Altona bekanntgegeben. Nach Angaben der Politiker zeigte die Behörde Bilder eines mindestens 70 Meter hohen Gebäudes.

Senatorin Stapelfeldt: "Das ist mir neu"

SPD und Grüne hatten sich bereits im März mit der Deutschen Bahn darauf geeinigt, dass am neuen Bahnhof nicht nur eine Halle, sondern ein "repräsentatives Empfangsgebäude" entstehen soll. Darin sollten demnach ein Hotel und Büros sowie Gastronomie und Geschäfte von Einzelhändlern entstehen. Von einem so hohen Gebäude wie jetzt offenbar geplant, war damals aber nicht die Rede. Auf Nachfrage von NDR 90,3 wollte sich die Stadtentwicklungsbehörde nicht zu den neuen Baudetails äußern. Senatorin Dorothee Stapelfeldt (SPD) sagte, dass sie über die neuen Einzelheiten nichts wisse.

Altonaer Politiker lehnen die Pläne ab

Im Stadtplanungsausschuss Altona regt sich bereits Widerstand gegen die Pläne. "Die Reaktion aller Fraktionen war einhellig ablehnend", sagte Thomas Adrian, Altonas SPD-Fraktionschef, zu NDR 90,3. Er befürchtet, dass es gegen eine solche Architektur Widerstand aus der Bevölkerung geben wird, und verwies auf die Initiative "Prellbock Altona", die gegen die Verlagerung des Fernbahnhofs bis 2023 kämpft.

Auch der CDU-Bauexperte Sven Hielscher übte Kritik: "Ein 20-stöckiges Hochhaus passt überhaupt nicht in die Umgebung von Friedhöfen und Sportplätzen." In zwei Wochen soll in einer öffentlichen Anhörung im Rathaus Altona über den Planungsstand für den Bau des neuen Fernbahnhofs informiert werden.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 08.09.2016 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:34 min

Streit um Flüchtlingsunterkunft in Eppendorf

25.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:34 min

Polizei gelingt Schlag gegen Hehlerei

25.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:19 min

Cluster als Innovationspolitik

25.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal