Stand: 20.11.2017 11:51 Uhr

Angebot steht: Alle U3-Stationen haben WLAN

Der Ausbau von WLAN an U-Bahn-Haltestellen geht weiter: Die Hochbahn gab am Montag bekannt, dass ab sofort 25 Stationen der Linie U3 für Fahrgäste einen kostenlosen Internetzugang anbieten. Zusammen mit dem Telekommunikationsdienstleister wilhelm.tel (MobyKlick) habe man alle U3-Haltestellen der Linie mit den nötigen Geräten ausgestattet.

Bis 2019 WLAN an allen Haltestellen

Videos
02:35

Heimatkunde: U-Bahn

04.02.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Im Februar 1912 rumpelte die erste U-Bahn durch Hamburgs Untergrund, heutzutage ist das U-Bahnnetz 104 Kilometer lang. Die Heimatkunde hat fünf Fakten zusammengetragen. Video (02:35 min)

Und es gehe weiter: In den kommenden Wochen werde das Projekt auf die Linie 2 ausgeweitet. Bis Ende 2018 sollen dann alle 91 U-Bahn-Haltestellen über freies WLAN verfügen. Auch an ausgewählten Bushaltestellen im direkten Umfeld der U3-Haltestellen könne der Internetzugang ab sofort genutzt werden. Das betreffe die Stationen Wandsbek-Gartenstadt, Barmbek, Mundsburg, St. Pauli, Kellinghusenstraße, Borgweg, Hoheluftbrücke, Eppendorfer Baum sowie am Isemarkt nutzen.

Beim weiteren Ausbau werde geprüft, ob eine Anbindung weiterer Bushaltestellen technisch möglich ist. Die Ausrüstung der rund 1.000 Busse mit Routern sei in vollem Gange. Die Busse und U-Bahnen der Hochbahn werden nach Unternehmensangaben von mehr als 1,2 Millionen Fahrgästen täglich genutzt.

Weitere Informationen

WLAN in der Schule: Elternkammer fordert Tempo

Die Elternkammer macht Druck auf die Hamburger Schulbehörde: Alle Schulen sollen zum nächsten Schuljahr in der Lage sein, ihren Schülern WLAN für die Smartphones anzubieten. (21.12.2016) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 20.11.2017 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

01:43

Familiendrama: Frau in Bramfeld erstochen

14.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:27

Scholz zieht Bilanz: "Ein herausforderndes Jahr"

14.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:52

Speicherstadt-App macht Geschichte erlebbar

14.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal