Stand: 27.05.2017 19:43 Uhr

Aktivisten sammeln Vorschläge für City-Hochhäuser

Die Initiative City-Hof hat am Sonnabend gegen den Abriss und für eine soziale Nutzung der City-Häuser protestiert. Aktivisten bauten vor den Bücherhallen eine Nachbildung der City-Höfe auf und sammelten Vorschläge und Ideen für eine weitere Nutzung der Gebäude. So ließe sich aus Sicht der Initiative der Standort für soziale Projekte nutzen und zu einer Art sozialem Leuchturm entwickeln. Die Stadt hat den Abriss der City Hochhäuser bereits beschlossen. Ab Dienstag werden die Entwürfe für die Neubebauung des Geländes öffentlich ausgelegt. Dann sollen Bürger die zur Wahl stehenden Entwürfe kommentieren können. | Sendedatum Hamburg Journal: 27.05.2017 19:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 27.05.2017 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:37 min

Diabetes-Kongress: Der Kampf beginnt im Kopf

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:55 min

Aus Syrien geflohen, im Kleingarten gelandet

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:28 min

Aktivisten sammeln Vorschläge für City-Hochhäuser

27.05.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal