Thema: Frauenpolitik

W20-Gipfel ist von der Realität weit entfernt

25.04.2017 17:08 Uhr
NDR Info

Ivanka Trump und Angela Merkel diskutieren über die Stärkung von Frauen in der Welt. Das Treffen in Berlin sei viel zu elitär, meint Peter Mücke im Kommentar zum W20-Frauengipfel. mehr

Schwesig: "Weltweit keine Gleichberechtigung"

25.04.2017 07:08 Uhr
NDR Info

Familienministerin Schwesig hat auf NDR Info die mangelnde Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen beklagt. Echte Gleichberechtigung gebe es derzeit in keinem Land der Welt. mehr

Nach der Flucht den Anschluss finden

13.04.2017 05:00 Uhr

Fehlende Abschlüsse, keine Kinderbetreuung: Geflüchtete Frauen haben es auf dem Arbeitsmarkt in Schleswig-Holstein besonders schwer. Setareh Jamshidi und Helwa Osko haben es geschafft. mehr

Audios & Videos

04:49
03:22

Warum sind so wenige Abgeordnete Frauen?

17.10.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
05:55

Argentinien: Gewalt gegen Frauen

04.07.2017 23:30 Uhr
Weltbilder
01:39

Senta Berger macht sich für Mädchen stark

22.06.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
29:38

7 Tage... Femen

06.05.2017 13:30 Uhr
7 Tage
18:01

Schauspielerin Nora Tschirner

05.05.2017 22:00 Uhr
NDR Talk Show
03:49

Der Zonta Club Hanse: Mentoring für Frauen

23.04.2017 18:00 Uhr
Rund um den Michel
05:23

Indien: Polizei gegen junge "Romeos"

04.04.2017 23:30 Uhr
Weltbilder

Equal Pay Day: Rundt hofft auf neues Gesetz

18.03.2017 18:49 Uhr

Der Equal Pay Day ist eine Mahnung, dass Frauen im Schnitt 20 Prozent weniger als Männer verdienen. Niedersachsens Sozialministerin hofft auf Verbesserung durch ein geplantes Gesetz. mehr

Pinker Protest für Gleichstellung von Frauen

11.03.2017 17:15 Uhr

Etwa 1.000 Menschen haben am Sonnabend beim "Women's March" in Lübeck teilgenommen. Sie gingen für die Gleichstellung der Frau auf die Straße - zum großen Teil in pink. mehr

Brauchen Frauen einen "Weltfrauentag"?

08.03.2017 16:42 Uhr

Christina Végh, Direktorin der Kestnergesellschaft, spricht am Weltfrauentag über Frauen im Kunstbetrieb, über Kuratorinnen - und die Frage nach einer weibliche Handschrift in ihrem Haus. mehr

Welche Bedeutung hat der Feminismus heute?

08.03.2017 06:38 Uhr
NDR Info

Aufbruch, Revolution, gesellschaftlicher Umsturz - dafür stand der Feminismus in den 1960er-Jahren. Wie hat sich der Kampf für die Frauenrechte seitdem verändert? mehr

Rückkehr in die Weiblichkeit

16.12.2016 10:52 Uhr

Mit erzählerischer Leichtigkeit führt uns Elvira Dones in "Hana" durch ein ebenso intelligentes wie schmerzvolles Spiel mit den Geschlechterrollen - ein bewegender Roman zur Gender-Frage. mehr

Alleinerziehend: Frauen balancieren am Abgrund

08.03.2016 00:00 Uhr

Stress, Burnout, Armut: Alleinerziehende leben am Limit. Die Politik lässt sie oft im Stich. Eine Hamburger Mutter hat deshalb ihr eigenes Netzwerk gegründet. mehr

Erlebt Feminismus im Netz eine Renaissance?

17.06.2015 12:21 Uhr

Im Internet wurde zuletzt die Debatte um Sinn und Zweck von Feminismus immer heftiger geführt. Handelt es sich beim Netzfeminismus 2.0 um ein Modephänomen? Eine Bestandsaufnahme. mehr

"Als Frau musst du dich immer beweisen"

08.03.2014 09:52 Uhr

Draußen, dreckig und viel Arbeit - der Job auf der Baustelle ist nichts für Frauen? Im Gegenteil! Zum Weltfrauentag stellt NDR.de eine der wenigen Maurermeisterinnen im Norden vor. mehr

mit Video

Diskriminierung: Kaum Ärztinnen an der Spitze

12.11.2013 12:30 Uhr

Deutschlandweit sind nur zehn Prozent der Chefarztposten in weiblicher Hand. Dabei müsste es von Frauen dort nur so wimmeln, denn zwei Drittel der Medizin-Studierenden sind weiblich. mehr