Thema: Europapolitik

Die europäische Politik versagt in Katalonien

05.10.2017 17:08 Uhr
NDR Info

Katalonien will mit brachialer Kraft seine Unabhängigkeit durchsetzen. Und die EU zögert, und reagiert zu spät und zu milde, meint Malte Pieper in seinem Kommentar. mehr

Lasst uns reden über Europa!

10.10.2017 18:13 Uhr

Bundeskanzlerin Merkel und der französische Präsident Macron haben die Frankfurter Buchmesse eröffnet - und damit erneut ein Zeichen für Europa gesetzt. Simone Thielmann kommentiert. mehr

Agrarminister lehnen EU-Ökoverordnung ab

29.09.2017 21:29 Uhr

Die Landwirtschaftsminister der Länder fordern, die geplante EU-Ökoverordnung abzulehnen. Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer (Grüne) sprach von "unsinnigen Regelungen". mehr

Audios & Videos

06:10

Das Handelsabkommen CETA tritt in Kraft

21.09.2017 06:50 Uhr
NDR Info
05:45

Irland: Druckmittel für Brexitverhandlungen

12.09.2017 23:30 Uhr
Weltbilder
04:56

Ungarn: Oligarch dank Orbán

12.09.2017 23:30 Uhr
Weltbilder
02:30

UBB-Busse nach Swinemünde eingestellt

14.08.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
08:26

Wenn der Rechtsstaat mit Füßen getreten wird

20.07.2017 19:00 Uhr
NDR Kultur
02:31

"Protestwelle": Großdemo gegen G20

02.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
13:57

Ausnahmezustand: Hochrüsten für G20

27.06.2017 21:15 Uhr
Panorama 3
02:32
mit Audio

Die ewige Kanzlerin?

29.09.2017 18:50 Uhr

Mit dieser Wahl könnte Angela Merkel nun endgültig in der Adenauer- und Kohl-Liga ankommen. Doch die Zusammensetzung des neuen Parlaments spiegelt die veränderte politische Tektonik des Landes. mehr

Meyer: EU-Fördermodell für Bauern völlig veraltet

27.09.2017 15:04 Uhr

Das Bauern-Fördermodell der EU gehöre in die Mottenkiste, kritisiert Christian Meyer. Niedersachsens Landwirtschaftsminister ist Vorsitzender der Agrarministerkonferenz in Lüneburg. mehr

Macrons Ideen: Guter Plan zur schlechten Zeit

26.09.2017 18:30 Uhr
NDR Info

Frankreichs Staatschef Macron hat in einer Rede eine umfassende Reform der EU angemahnt. Ein Kommentar von Ralph Sina aus dem ARD-Studio Brüssel. mehr

mit Audio

Foodwatch: "Parlamente müssen CETA stoppen"

21.09.2017 06:50 Uhr
NDR Info

Das Handelsabkommen CETA ist in Kraft getreten, zumindest vorläufig. Lena Blanken von Foodwatch warnte auf NDR Info vor Gefahren. Ihrer Meinung nach müsse CETA gestoppt werden. mehr

mit Audio

Zypern ist das EU-Pass-Paradies

18.09.2017 18:25 Uhr
NDR Info

Reiche Europa-Fans aufgepasst: Wer schnell einen EU-Pass bekommen möchte, der fragt in Zypern an - mit 2,5 Millionen Euro in der Tasche. Udo Schmidt bittet auf ein Wort. mehr

"Sapad" - Russlands undurchsichtiges Muskelspiel

14.09.2017 20:50 Uhr
NDR Info

Russland und Weißrussland haben eine große Militärübung an den Grenzen zu Polen und Litauen begonnen. Die Kritik westlicher Staaten wies Russland zurück. Kai Küstner kommentiert. mehr

Die Neuerfindung Europas

29.09.2017 18:30 Uhr
NDR Info

Digitalisierung und Reformen. Alle sind sich einig, ein neuer Schub für Europa ist nötig. Wo kommt er her, und wie aussichtsreich sind Macrons Pläne? Kai Küstner kommentiert. mehr

Große Herausforderung für Jean-Claude Juncker

13.09.2017 18:30 Uhr
NDR Info

EU-Kommissionspräsident Juncker will die Länder der Europäischen Union enger aneinander binden. Er empfahl, mittelfristig neue Mitglieder aufzunehmen. Andreas Meyer-Feist kommentiert. mehr

Was sind die westlichen Werte noch wert?

11.09.2017 13:06 Uhr

In "Zerbricht der Westen?" geht Heinrich August Winkler einer aktuellen Frage nach: Ist die westliche Wertegemeinschaft am Ende? Winklers Analyse zeigt: Auszuschließen ist das nicht. mehr