Thema: Bundeswehr

Soldat starb an multiplem Organversagen

17.08.2017 16:38 Uhr

Der im Juli in Munster bei einem Übungsmarsch kollabierte Soldat ist an multiplem Organversagen gestorben. Das hat laut Staatsanwaltschaft die Obduktion ergeben. mehr

Ungewöhnlicher Fluglärm: Übungsflüge der Luftwaffe

17.08.2017 11:55 Uhr

In vielen Teilen Mecklenburg-Vorpommerns ist derzeit Fluglärm zu hören - deutlich mehr und deutlich lauter als sonst. Grund sind Übungen von Kampfflugzeugen der Luftwaffe. mehr

Tod nach Marsch - Erlitt Soldat Hitzschlag?

14.08.2017 13:41 Uhr

Möglicherweise hat ein Soldat, der in Munster gestorben ist, einen Hitzschlag erlitten. Die "FAZ" hatte zuvor von Aufputschmitteln berichtet. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. mehr

Tornado-Schüler dürfen über Jagel in die Luft

09.08.2017 11:34 Uhr

Vom Simulator in die echte Maschine: Tornado-Schüler der deutschen Luftwaffe haben in Jagel mit der praktischen Ausbildung begonnen. Für Anwohner in der Region heißt das: Es wird lauter. mehr

"Auf die 'Gorch Fock'? Das wäre ein Highlight!"

04.08.2017 05:00 Uhr

Die eine ist ganz frisch, der andere seit einem Jahr dabei und schon Ausbilder. Connie Walther und Albert Brinkmann erzählen NDR.de von ihrer Ausbildung an der Marineschule Mürwik. mehr

Bundeswehr untersucht Tod eines Soldaten

01.08.2017 15:36 Uhr

Neben der Staatsanwaltschaft Lüneburg untersuchen nun auch Verantwortliche der Bundeswehr den Tod eines Soldaten. Der Offiziersanwärter war nach einem Marsch zusammengebrochen. mehr

Munster: Soldat stirbt zehn Tage nach Fußmarsch

30.07.2017 12:50 Uhr

Ein Offiziersanwärter ist am Sonnabend in einer Klinik in Munster gestorben. Er war nach einem drei Kilometer langen Marsch bewusstlos zusammengebrochen. War die Hitze Schuld? mehr

Ostsee: Russische und chinesische Marine üben

25.07.2017 13:26 Uhr

Erstmals halten die russische und die chinesische Marine ein gemeinsames Manöver in der Ostsee ab. Das schlägt in dänischen Medien hohe Wellen. Die Deutsche Marine sieht die Übung gelassener. mehr

Korvetten-Streit: Bundeskartellamt gibt sein Okay

19.07.2017 16:54 Uhr

Die Verträge könnten bald schon unter Dach und Fach sein. Das Bundeskartellamt hat dem Bau von fünf Korvetten für die Marine zugestimmt. Davon profitieren auch zwei Kieler Werften. mehr

Soldat soll in Hannover Munition gehortet haben

07.07.2017 16:47 Uhr

Ein Soldat der Bundeswehr soll in einer Kaserne in Hannover rund 3.000 Schuss Munition gehortet haben. Die Polizei hat gegen den 29 Jahre alten Mann Ermittlungen aufgenommen. mehr

mit Audio

Die Weltordnung im Umbruch

01.07.2017 19:20 Uhr
NDR Info

Steht die liberale Ordnung angesichts der Trump-Devise "America first" vor dem Zerfall? Welche Folgen hat die US-Neuorientierung? Darüber haben Experten beim NDR diskutiert. mehr

Soldaten kehren aus dem Kosovo zurück

22.06.2017 19:34 Uhr

Mehr als 650 Soldaten der Bundeswehr sind am Donnerstag in Stadum zum Appell angetreten. Sie hatten im Kosovo in der KFOR-Mission gedient - dem ältesten Auslandseinsatz der Bundeswehr. mehr