Thema: Atomkraft

Brokdorf: Leistungsstärkstes AKW in Deutschland

19.03.2017 10:25 Uhr

Das Kraftwerk Brokdorf liegt etwa zehn Kilometer nordwestlich von Glückstadt an der Elbe in Schleswig-Holstein. Es ging 1986 ans Netz und soll noch bis 2021 Strom produzieren. mehr

mit Video

Anti-AKW-Protest 1977: "Schlachtfeld" Grohnde

19.03.2017 08:00 Uhr

Am 19. März 1977 wird Grohnde bei Hameln schlagartig bekannt. Wegen des geplanten AKW kommt es zwischen Demonstranten und Polizisten zu einer wahren Schlacht. mehr

mit Video

Seit vier Jahrzehnten gegen die Atomkraft

15.03.2017 20:36 Uhr

Kein Atommüll-Endlager in Gorleben - das fordert die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg heute genauso wie 1977. Die BI feiert am 25. März ihr 40-jähriges Bestehen. mehr

Die Tage von E.on und RWE sind gezählt

15.03.2017 18:30 Uhr
NDR Info

Der Energiekonzern E.on hat im vergangenen Jahr 16 Milliarden Euro Verlust gemacht. Auch die RWE-Bilanz ist schlecht. Für eine Kehrtwende sei es zu spät, meint Jürgen Döschner. mehr

Atomaufsicht untersagt Hochfahren von Brokdorf

14.03.2017 18:22 Uhr

Wann geht das Atomkraftwerk Brokdorf wieder ans Netz? Die Atomaufsicht will kein schnelles Wiederanfahren des Meilers. Denn die Ursache dicker Oxidschichten an Brennstäben ist weiter unklar. mehr

Kein Funkkontakt zu Flugzeug - AKWs geräumt

10.03.2017 21:11 Uhr

22 Minuten herrschte Ungewissheit: Weil der Funkkontakt zu einem Flugzeug abbrach, wurden Atomkraftwerke in Niedersachsen und Schleswig-Holstein vorübergehend geräumt. mehr

AKW Brokdorf: Friedliche Proteste und Zwischenfall

10.03.2017 15:46 Uhr

Rund 30 Aktivisten haben am Freitag friedlich vor dem Atomkraftwerk in Brokdorf protestiert. Zwischenzeitlich musste der Meiler geräumt werden - aus einem ganz anderen Grund. mehr

Endlager-Suche: Gorleben verliert Sonderrolle

06.03.2017 15:35 Uhr

Etappensieg für die Endlager-Gegner: Bislang durfte in Gorleben nichts getan werden, was dort ein Endlager verhindert hätte. Diese sogenannte Veränderungssperre wird nun gekippt. mehr

Wohin mit dem Müll? Die ewige Endlager-Suche

22.02.2017 15:46 Uhr

Seit Jahrzehnten wird in Deutschland erfolglos nach einem Standort für ein Atommüll-Endlager gesucht. Die Finnen sind da weiter, wie die "NDR Info Perspektiven" berichten. mehr

Veränderungssperre: Gorleben weiter im Rennen?

15.02.2017 15:45 Uhr

Seit Jahren ist Gorleben mit einer Veränderungssperre belegt. Dadurch kann der Salzstock als mögliches Atomendlager nicht untauglich gemacht werden. Die Sperre soll nun verlängert werden. mehr

mit Audio

Dem Homo Protestanticus Atomaris auf der Spur

19.01.2017 16:37 Uhr

Die legendäre "Freie Republik Wendland" interessiert jetzt auch die Archäologie. Die Überreste sollen ausgegraben werden! Gut so, meint Stephan Fritzsche - und bittet auf ein Wort. mehr

AKW Brunsbüttel: Ein langer Weg bis zum Abriss

02.01.2017 16:10 Uhr

Vattenfall bereitet das AKW Brunsbüttel für den Rückbau vor. Dafür müssen alle radioaktiven Teile ausgebaut werden. Ein Drittel der rostigen Atommüllfässer ist inzwischen geborgen. mehr