Ulli Smidt

Wenn der Arm für den Griff zum Duden zu müde ist, ist er zur Stelle: Ulli Smidt, Jahrgang 1975, ist das Redaktionswörterbuch auf Beinen. Das journalistische Laufen gelernt hat der Ostfriese in den 90er-Jahren bei einem PC-Printmagazin in München. Fürs Studium (Amerikanistik, Medienkultur, Spanisch) zog es ihn dann zurück in den Norden nach Hamburg. Seit 2004 arbeitet er als Autor und Redakteur in diversen Online-Medien, seit 2008 im Aktuell- und Homepage-Team bei NDR.de. Sollte er seine Kollegen mal nicht mit Komma-Anrufen nerven, kurbelt Ulli Smidt im Hamburger Umland Kilometer auf dem Rennrad herunter oder stöbert in Blogs nach den neuesten Technik-Trends.