Marc-Oliver Rehrmann

Marc-Oliver Rehrmann ist ein waschechter Norddeutscher. Geboren und aufgewachsen ist er in der niedersächsischen Kleinstadt Stadthagen. Beim Mittagessen im Elternhaus lief im Radio stets NDR 2. Schon früh zog es ihn in die weite Welt hinaus: Als Schüler verbrachte er einige Monate in Brasilien. Nach dem Abitur und Zivildienst studierte er in Jordanien und Bonn Islamwissenschaft. Immer wieder reiste er in den Nahen Osten. Nach der Uni arbeitete er zunächst beim WDR als freier Mitarbeiter in Bonn, bevor er zu Beginn des Irak-Kriegs 2003 ins Team von ARD aktuell in Hamburg wechselte. Es folgten ein paar Jahre in der deutsch-französischen Nachrichten-Redaktion von Arte in Straßburg, ehe er nach Hamburg zurückkehrte. Bei NDR.de arbeitet er im Aktuell Team. Neben den täglichen Nachrichten widmet er sich gerne Kultur-Themen und Aspekten rund um den Islam. Als Reporter spürt er zudem spannende Geschichten in Hamburg auf. In seiner Freizeit treibt er sich am liebsten auf dem Tennisplatz herum.

Beiträge von Marc-Oliver Rehrmann

mit Audio

Wie Studenten für sauberes Trinkwasser sorgen

29.06.2017 11:19 Uhr

Um in Kenia Leben zu retten, haben Studenten aus Hannover einen Trinkwasser-Filter entwickelt. Er ist simpel und günstig. Zudem können die Menschen vor Ort den Filter selbst herstellen. mehr

mit Video

Backstein-Bau soll City-Hochhäuser ersetzen

06.06.2017 12:15 Uhr

Der Sieger des Architekten-Wettbewerbs für das City-Hof-Gelände in Hamburg steht fest. Es soll ein Backsteinbau entstehen, der die Gegend am Hauptbahnhof aufwerten soll. mehr

Elbjazz 2017 endet mit Rekord-Besuch

04.06.2017 01:00 Uhr

Rund 29.000 Musikfans haben an diesem Wochenende das Elbjazz Festival im Hamburger Hafen besucht. So viele wie noch nie. Zum Abschluss spielte Jazzstar Gregory Porter. mehr

mit Video

Wo ist Platz für den Schierlings-Wasserfenchel?

19.04.2017 12:50 Uhr

Der Schierlings-Wasserfenchel macht den Planern der Elbvertiefung zu schaffen. Schon einmal musste für die seltene Pflanze ein Ausweichort an der Elbe geschaffen werden. Mit Erfolg? mehr

mit Video

Peute heute: Industrie-Ensemble nach dem Abriss

28.03.2017 09:00 Uhr

Vor ein paar Jahren hat die Hamburger Hafenbehörde ein einzigartiges Industrie-Ensemble auf der Peute größtenteils abreißen lassen. Zwei Gebäude sind erhalten - und nun fertig saniert. mehr