Judith Pape

In andere Welten einblicken - das fasziniert Judith Pape schon immer am Journalismus. Dabei ist offen, ob es sich um die Arbeit eines Nachhaltigkeitsforschers, den Alltag einer Comic-Künstlerin oder das Leben als politisch Verfolgtem handelt - Hauptsache abwechslungsreich. Nach dem Studium der Germanistik, Politikwissenschaften und Europäischen Ethnologie in Kiel und Schweden brachte sie das Volontariat zum NDR. Wenn sie nicht als Autorin oder Reporterin für NDR.de arbeitet, macht sie Nachrichten bei ARD Aktuell. Mit dem NDR ist das gebürtige Nordlicht ihrem Heimatsender und ihren Anfängen treu geblieben: Denn neben Stationen unter anderem bei der "taz" und im Bundestag tourte Judith Pape während des Studiums jahrelang für den Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag durch den Norden - immer auf der Jagd nach einer spannenden, fremden Lebenswelt.

Beiträge von Judith Pape

Wat för de Ogen un för n Kopp

05.06.2017 14:11 Uhr

Das Plattdeutsche hat sein muffiges Image abgelegt. Die Niederdeutsche Bibliothek in Hamburg versorgt Leseratten mit Stoff und beweist: Auch Harry Potter und der Grüffelo können platt snacken. mehr

Stars, Stolz und Stolperfallen - 100 Tage Elphi

20.04.2017 06:30 Uhr

Keira Knightley, John Malkovich und eine knappe Viertel-Million Besucher können nicht irren: Die Elbphilharmonie kommt gut an. Doch es gibt auch Probleme in den ersten 100 Tagen. mehr

Die "Rächer der Becher" kommen

21.11.2016 07:03 Uhr

Tonnen von Müll, der Energieverbrauch einer Kleinstadt: Die Flut von Einwegbechern ist eine Umwelt-Katastrophe. Doch was tun? Alternativen gibt es genug - Hamburg testet sie aus. mehr

mit Video

Autonome Seefahrt: Kapitän über Bord

17.11.2016 10:58 Uhr

Nach den Autos auch die Seefahrt: Hamburger Forscher tüfteln an Systemen, die Schiffe autonom über die Weltmeere lenken. Die Technik läuft - jetzt fehlen noch die mutigen Reeder. mehr

Die Jahrhundert-Bewohnerin

16.05.2016 15:07 Uhr

Reichsmark, D-Mark, Euro: Die Währung ihrer Miete hat sich geändert, aber Ruth Schuster ist geblieben. Seit fast hundert Jahren lebt die Hamburgerin in derselben Wohnung. Das soll so bleiben. mehr