Thema: Pressefreiheit

mit Video

"Fake News"-Macher packt aus

01.02.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Wie entstehen eigentlich "Fake News" und wer ist dafür verantwortlich? Ein Aussteiger gibt Einblicke in die Arbeitsweise und Ziele von Klagemauer.tv, einem Online-Sender im "Informationskrieg". mehr

mit Video

Gezielte Propaganda? "Fake News" in den Medien

01.02.2017 23:20 Uhr
ZAPP

"Fake News" wird als Begriff von vielen bei klassischen Falschmeldungen als auch bei gezielter Propaganda benutzt. Das ist falsch, denn nur bei letzterer ist der Ausdruck gerechtfertigt. mehr

Holger Stark verstärkt "Zeit"-Investigation

01.02.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Journalist Holger Stark wechselt vom "Spiegel" zur "Zeit". Dort wird er das Investigativ-Ressort verstärken - gerade in der heutigen Zeit sei investigativer Journalismus extrem wichtig. mehr

mit Video

Trumps "Krieg" gegen die Medien

25.01.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Wer dachte, als Präsident der USA würde Trump versöhnlichere Töne anschlagen, irrte. Gleich zu Beginn erklärte er den kritischen Medien den Krieg. Wie sollen die reagieren? mehr

mit Video

"Perspective Daily" will Lösungen bieten

25.01.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Am Stadtrand von Münster produziert ein 25-köpfiges Team "Perspective Daily". Der Name ist Programm: Sie wollen konstruktiven Journalismus bieten, der Perspektiven aufzeigt. mehr

"Transparenz ist das Gebot der Stunde"

25.01.2017 09:33 Uhr

Im Rahmen der NDR Debatte über "konstruktiven Journalismus" spricht sich der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen gegen Journalismus als Stimmungsaufheller aus. mehr

November 1946: "Spiegel" wird in Hannover geboren

18.11.2016 07:45 Uhr

Im November 1946 halten die Menschen das Nachrichtenmagazin "Diese Woche" aus Hannover erstmals in der Hand. Der Kopf dahinter: Rudolf Augstein, der es bald umtauft - in "Der Spiegel". mehr

mit Video

Ich bin Journalist, was wollen Sie mir sagen?

01.05.2016 10:00 Uhr

Werden unsere Medien "gelenkt"? Ruft Frau Merkel morgens beim NDR an? Michel Abdollahi stellt in seiner neuen Straßenaktion die Vertrauensfrage: Glauben Sie den Journalisten noch? mehr

Erdogan-Gedicht: Chronik eines Skandals

13.04.2016 23:20 Uhr
ZAPP

Mit einer Schmähkritik forderte Böhmermann den türkischen Präsidenten heraus, die Provokation gerät zur Staatsaffäre. Die Bundesregierung erlaubte Ermittlungen nach §103 StGB. mehr

Born in the USA: Der Journalismus der Zukunft?

03.05.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Klickoptimiert, polarisierend, nah dran - der neue Journalismus in den USA birgt viele Gefahren, warnen Kritiker. Verstärkt werden sie durch Soziale Medien. mehr

"Lügenpresse": Medienkritik besorgter Bürger

11.11.2015 23:40 Uhr
ZAPP

Es gibt "besorgte Bürger", die meiden die "Lügenpresse" und informieren sich auf zweifelhaften Internet-Plattformen. Doch werden sie bei den "Alternativ-Medien" besser informiert? mehr

mit Video

USA: Investigative Journalisten unter Verdacht

21.01.2015 23:20 Uhr
ZAPP

Vier Jahrzehnte nach "Deep Throat": Investigative Journalisten in den USA versiegen nach und nach die Quellen. Verfolgung und Überwachung behindern ihre Arbeit, Whistleblower werden eingesperrt. mehr