Das Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Luushark bis zu schanfuudern und Witscherquast. Schreiben Sie uns originelle plattdeutsche Begriffe mit der Übersetzung ins Hochdeutsche. Bitte teilen Sie uns auch mit, in welcher plattdeutschen Region so gesprochen und geschrieben wird.

Begriffe aus Ihrer Region!

Sie haben einen Begriff für uns?

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe wie Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Witscherquast. Nennen Sie uns originelle Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Dat Wöörbook

In unser plattdüütsches Wöörbook künnt Se Utdrücke finnen vun Ackerschnacker, Gattenpietscher or Luushark bit to schanfudern un Witscherquast. Schrievt Se uns doch mol besünnere plattdüütsche Wöör mit de Översetten in't Hochdüütsche. Dat weer schön, wenn Se uns ook verrood, in welkeen plattdüütsche Eck dat so spraaken un schreeven warrd.

Nach Alphabet geordnet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sprichworte

Söökt Se een bestimmtes Woort?

All Wöör Region Papenburg
Woort Eck Bedeutung
Bagg off Back hoal Toerf in Bagg off Back. Papenburg Hol Torf in der Kiste.
Ik hau di eein ane Beck, dat die' Tannen inne Moors Klaveir spoelt. Papenburg Ich hau dir eine an die Backe, dass deine Zähne im Hintern Klavier spielen.
kaulen Papenburg schwafeln
Kämm di man erst äben ! Papenburg Kämme dich zuerst mal (im Sinne von: Beruhige dich!)
Poschkefuer Papenburg Lagerfeuer
Tannen, ik hau di een vor Muul dat din Tannen int Moors Klavair spoelt. Papenburg Zähne, ich hau dir eine vors Mund, dass dir die Zähne im Hintern Klavier spielen.
taukenmaal Papenburg nächstesmal