Das Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Luushark bis zu schanfuudern und Witscherquast. Schreiben Sie uns originelle plattdeutsche Begriffe mit der Übersetzung ins Hochdeutsche. Bitte teilen Sie uns auch mit, in welcher plattdeutschen Region so gesprochen und geschrieben wird.

Begriffe aus Ihrer Region!

Sie haben einen Begriff für uns?

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe wie Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Witscherquast. Nennen Sie uns originelle Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Dat Wöörbook

In unser plattdüütsches Wöörbook künnt Se Utdrücke finnen vun Ackerschnacker, Gattenpietscher or Luushark bit to schanfudern un Witscherquast. Schrievt Se uns doch mol besünnere plattdüütsche Wöör mit de Översetten in't Hochdüütsche. Dat weer schön, wenn Se uns ook verrood, in welkeen plattdüütsche Eck dat so spraaken un schreeven warrd.

Nach Alphabet geordnet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sprichworte

Söökt Se een bestimmtes Woort?

All Wöör Region Magdeburg
Woort Eck Bedeutung
aasen Magdeburg vergeuden, verschwenden
betütern Magdeburg sich um jemanden kümmern, umsorgen
Blubberkopp Magdeburg schimpfend-aufgregte Person
Bollchen Magdeburg Bonbon
Bolle Magdeburg Zwiebel
Dämlack Magdeburg Trottel
Deetz Magdeburg Kopf, Schädel
Drösche Magdeburg Prügel
fiepen Magdeburg piepsen
Flitzepiepe Magdeburg nettere Form von Dummkopf
Flitzeschiete Magdeburg Durchfall
Gedöns Magdeburg umständliche Handlungsweise; wertlose Gegenstände
gnaddelig Magdeburg mürrisch, schlecht gelaunt
Husche Magdeburg kurzer Regenschauer
in' Dutt gehn Magdeburg kaputt gehen
Jeweese Magdeburg unnötiges Getue
kiesefrätsch Magdeburg wählerisch
kniepen Magdeburg kneifen
Knust Magdeburg Stück vom Brötchen, Brotkanten
Kodderschnute Magdeburg loses Mundwerk
Krammen Magdeburg Kinder
Männicken Magdeburg kleiner Mann, kleine Figur
muchtig Magdeburg verdreckt, gammelig
mucksch Magdeburg verstimmt, übellaunig
nölen Magdeburg maulen, meckern
Oarnknieper Magdeburg Ohrwurm
Pasterlaus Magdeburg Frucht des Klettenkrauts
Patt Magdeburg Dreck
Peeks Magdeburg schmierig-öliger Schmutz
peeksig Magdeburg dreckig-klebrig
Pflitzepiepe Magdeburg Taugenichts
pladdern Magdeburg regnen
Plürre Magdeburg wenig gehaltvolles Getränk
rammdösig Magdeburg benommen
Sabberack Magdeburg Großmaul
Schlaacks Magdeburg langer Kerl
Schmadder Magdeburg schmierig-breiiger Dreck
Schmu Magdeburg Betrug, Trick
schmulen Magdeburg heimlich abkucken
Schrapel Magdeburg nutzlose, wertlose Dinge
schwoofen Magdeburg tanzen
Stippe Magdeburg Soße, Tunke
stromern Magdeburg herumstreichen
tapern Magdeburg vorsichtig gehen, herumschleichen
türen Magdeburg trödeln
Uhlepingsten Magdeburg (sinngemäß) Ewigkeiten; Sankt-Nimmerleins-Tag
veräppeln Magdeburg auf den Arm nehmen
verhökern Magdeburg verkaufen, zu Geld machen
verjagen Magdeburg erschrecken
Wimse Magdeburg Prügel
zu Potte kommen Magdeburg zum Zuge kommen, fertig werden