Buchtipps: Schmöker für Kinder op Platt

Uhr
NDR 1 Welle Nord

In "Von Binnenland und Waterkant" stellen wir plattdeutsche Bücher für die Lütten vor. Diesmal dabei: "De gefährliche Utritt", "Dat grote Speel" und "De Wind in de Wieden". mehr

Norddeutsche Sprache

So einzigartig wie die Landschaften im Norden ist auch die Sprache. Plattdeutsch etwa ist eine noch lebendige Sprache in ganz Norddeutschland, die viele ganz selbstverständlich im täglichen Miteinander benutzen. Nicht ganz so verbreitet, aber nicht weniger reizvoll, ist das Friesische. Erfahren Sie hier mehr über diese Sprachen oder hören Sie einfach mal rein!

mit Video

Ick heff mol en Ossenbrügger Fiefmaster seh'n ...

Etwa 30 Jahre hat Manuel Augusto de Castro Freitas an seinem Schiff gebaut. Einem Fünfmaster aus Streichhölzern. Es ist eine Liebeserklärung an seine neue Heimat Osnabrück. mehr

Dichter slammten op Platt in Husum

07.04.2014 21:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Beim Dichterwettstreit im Kulturzentrum "Speicher Husum" haben die Poeten ihre Texte auf Plattdeutsch vorgetragen. Über den Gewinner entschied das Publikum - mit seinen Reaktionen. mehr

Black Box is öbergeben worrn

De Black Box vun den öber de Oost-Ukraine afstörrten Passagier-Fleeger, de is nu in de Hannen vun malaysische Experten. In de Nacht hebbt pro-russische Separatisten den Floogdatenschrieber un den Stimmenrekorder öbergeben. Öberto hett een vun de Rebellen ehr Anföhrers künnig mookt, dat op sien Anorden eerstmol nich mehr schoten warrn schall - dat gellt för teihn Kilometers üm de Unglücksstell rüm.
Stand: 22. Juli 2014, Klock halbig negen
Redakschoon: Matthias Borchert
Plattdüütsch: Bernhard Koch

CDU-Menen to de Gröön-Anlogen

De Gröön-Anlogen üm de Buten-Alster rüm, de sünd dorbi to verkomen, meent de CDU-Oppositschoon in´n Bezirk Noord. Se seggt, dat leeg an dat Afschaffen vun den Bezirklichen Ordnungsdeenst. Dat tostännige Bezirksamt Noord hullt dat för öberdreben un seggt, Ingriepen dee nich nödig.

Beter oppassen bi't Boden

Nu, wo dat in ganz Düütschland so vele Unfälle bi´t Boden geben hett, nu wohrschaut ok de DLRG in Hamborg dorför, dat man in´t Woter nich lichtsinnig warrn schall. Vör allen öllere Minschen weern in Gefohr. In vele Ecken vun Düütschland sünd siet verleden Wekenenn tominnst achtteihn Minschen bi´t Boden to Doode komen.

Hoochhüüs warrt afreten

De veer City-Hoochhüüs an´n Klosterwall, de schüllt afreten warrn. In´t Hamborger Obendblatt steiht to lesen, dat de Finanzbehöörd socke Ploons hett. De Hoochhüüs stoht ünner Denkmoolschutz. Totiet is dor dat Bezirksamt Mitte in ünnerbröcht.

Froo mit 'n Metz malträteert

In´n Stadtdeel Bardörp (Bergedorf) is en Froo mit ‘n Metz dohlstoken worrn. Doon hett dat en Mann, mit den se fröher tosomen weer. In de Stroot Reetwerder hett he de Sössundörtigjohrige öberfullen un glieks op ehr instoken. Twee Kinner vun ehr sünd dortwüschen gohn, un de Mann geev denn op. De Froo is swoor to Schoden komen un liggt nu in´t Krankenhuus.

Reuter-Bühne segelt "Rund üm Kap Horn"

Für "Rund üm Kap Horn" hat sich die Fritz-Reuter-Bühne prominente Unterstützung geholt: Leif Tennemann ergänzt das Ensemble des Mecklenburgischen Staatstheaters. mehr

Vertell doch mal: "Spelen"

Der 26. plattdeutsche Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" hatte diesmal das Thema "Spielen", oder auf Platt: "Spelen". Bis zum 28. Februar konnten Sie Ihre Geschichten einsenden. mehr

02:19 min

"Ehrlich ween - nix lichter as dat" von Gerd Spiekermann

Ehrlich währt am längsten? Quatsch! Wer ehrlich ist, hat bald keine Freunde mehr. Gerd Spiekermann hat deshalb Strategien der "sanften Ehrlichkeit" entwickelt. Audio (02:19 min)

Ohnsorg - Kult mit Herz und Schnauze

In Hamburg war die plattdeutsche Bühne schon in den 30er-Jahren beliebt, nach dem Krieg machte die Ausstrahlung der Stücke im NDR Fernsehen das Theater bundesweit bekannt. mehr

Als die Nordfriesen nach New York kamen

In Notzeiten suchten Nordfriesen von den Inseln Föhr und Amrum Arbeit in New York. Doch viele, die mit Feinkosthandel im "Big Apple" zu Geld kamen, kehrten an die Nordsee zurück. mehr