Stand: 11.01.2017 07:15 Uhr

Elbphilharmonie-Eröffnung: Live dabei mit dem NDR

Das NDR Fernsehen überträgt das festliche Eröffnungskonzert aus der Elbphilharmonie live.

Die Musikwelt blickt nach Norddeutschland: Heute eröffnet das NDR Elbphilharmonie Orchester den Großen Konzertsaal in Hamburgs neuem Wahrzeichen. Unter den vielen Ehrengästen sind Bundespräsident Joachim Gauck, Bundeskanzlerin Angela Merkel und Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz. Der NDR überträgt den Festakt und das Konzert live im Fernsehen, Radio und auf NDR.de.

Ab 18 Uhr im NDR Fernsehen

Ab 18 Uhr ist das Team des Hamburg Journals live vor Ort und berichtet im NDR Fernsehen vom Eintreffen der rund 2.000 Gäste - unter ihnen neben dem Bundespräsidenten und der Kanzlerin weitere Repräsentanten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport, Mäzene sowie Musikfreunde, die in der Verlosung für das Eröffnungskonzert eine Karte gewonnen haben. Mit ihnen und den prominenten Besucherinnen und Besuchern des Eröffnungskonzertes spricht Anke Harnack ebenso wie mit dem Generalintendanten der Elbphilharmonie, Christoph Lieben-Seutter. Die weiteren Landesprogramme schalten sich im Verlauf der Sendung zu.

Der Festakt beginnt um 19.00 Uhr

Ursprünglich sollte der Festakt um 18.30 Uhr beginnen. Wegen Wetterkapriolen verschiebt sich der Beginn auf 19.00 Uhr. Das NDR Fernsehen überträgt live. Die Festrede hält Architekt Jacques Herzog. Aber auch Bundespräsident Joachim Gauck, Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz und der Intendant der Elbphilharmonie, Christoph Lieben-Seutter, kommen zu Wort. Das NDR Elbphilharmonie Orchester unter der Leitung von Chefdirigent Thomas Hengelbrock spielt. Barbara Schöneberger führt die Fernsehzuschauer durch den Abend.

Das Eröffnungskonzert live im NDR Fernsehen

Bild vergrößern
Chefdirigent Thomas Hengelbrock und das NDR Elbphilharmonie Orchester eröffnen den Großen Konzertsaal der Elbphilharmonie mit einer musikalischen Reise von der Renaissance bis zur Gegenwart.

Um 20.30 Uhr überträgt das NDR Fernsehen das festliche Eröffnungskonzert unter dem Motto "Zum Raum wird hier die Zeit" live bis etwa 22.45 Uhr. Chefdirigent Thomas Hengelbrock und das NDR Elbphilharmonie Orchester eröffnen den spektakulären Konzertsaal mit einer musikalischen Reise von der Renaissance bis zur Gegenwart. Weltweit gefeierte Solisten wie Pavol Breslik, Sir Bryn Terfel und Philippe Jaroussky sowie der NDR Chor und der Chor des Bayerischen Rundfunks sind dabei. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Ludwig van Beethoven, Benjamin Britten, Bernd Alois Zimmermann, Richard Wagner - sowie eine Uraufführung von Wolfgang Rihm. In der Konzertpause um circa 21.10 Uhr zeigt das NDR Fernsehen NDR Aktuell. Außerdem begrüßt Barbara Schöneberger im Foyer der Elbphilharmonie prominente Premierengäste.

Der Festakt und das Konzert werden von Untertitelung und Audiodeskription begleitet, auf NDR.de auch durch einen Gebärdensprach-Dolmetscher.

Liveticker und Streams auf NDR.de

Veranstaltungen
mit Video

Eröffnungskonzerte Elbphilharmonie Hamburg

NDR Elbphilharmonie Orchester

Endlich ist es so weit: Die Elbphilharmonie Hamburg ist eröffnet. Das NDR Elbphilharmonie Orchester wartete für die festliche Eröffnung mit einer spannenden Reise durch vier Jahrhunderte auf. mehr

NDR.de begleitet die Elbphilharmonie-Eröffnung bereits tagsüber mit aktuellen Berichten und Reportagen. Ab 17 Uhr bis zum geplanten Ende der Veranstaltung gegen 22.45 Uhr wird es unterschiedliche Livestreams geben, unter anderem einen Stream des Festaktes und des Eröffnungskonzertes, sowie einen Stream zur Licht-Show auf der Außenfassade der Elbphilharmonie. Zudem wird das Ereignis in einem Live-Ticker abgebildet, der aktuelle Fotos, Clips und ausgewählte Reaktionen aus den sozialen Netzwerken enthalten wird. Dazu bietet der NDR Reportagen und Bildergalerien vom Abend sowie eine Multimedia-Dokumentation über die Baugeschichte. Auf seinen Social-Media-Präsenzen begleitet der NDR das Ereignis mit aktuellen Kurz-Clips, Fotos und User-Reaktionen. Alle Informationen zur Elbphilharmonie sind unter NDR.de/elbphilharmonie zu finden.

Auch NDR Radiosender sind live dabei

Im Radio stimmt NDR Kultur heute den ganzen Tag über mit Reportagen, Gesprächen, Künstlerporträts und Service-Informationen auf die Eröffnung ein. Um 18 Uhr beginnt eine sechsstündige Live-Übertragung aus der Elbphilharmonie. Der Festakt und das Konzert werden umrahmt von Reportagen und Gesprächen mit mitwirkenden Künstlern und Konzertbesuchern sowie von Porträts und einer Dokumentation über die Entstehungsgeschichte des spektakulären Baus. Die Moderatoren Friederike Westerhaus, Philipp Cavert und Mischa Kreiskott präsentieren den Abend im Radio auf NDR Kultur.

NDR 90,3 plant eine fünfstündige Sondersendung ab 18.05 Uhr, in der der Festakt übertragen wird. Schalten zu Reportern in die Elbphilharmonie sind vorgesehen und die Geschichte des neuen Hamburger Wahrzeichens soll noch einmal Revue passieren. Jacqueline Heemann moderiert.

Weitere Informationen

Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Nach fast zehnjähriger Bauzeit ist die Elbphilharmonie in Hamburg endlich eröffnet worden. Hier finden Sie alles zur Eröffnung und zur spannenden Baugeschichte dieses Konzerthauses. mehr

Mit der Drohne durch die Elbphilharmonie

Einmal in die Elbphilharmonie - das ist jetzt möglich. Zumindest virtuell: Per Drohne kann man durch den Innenraum der Elbphilharmonie fliegen und die Plaza und den Großen Saal besichtigen. mehr

Elbphilharmonie: Wie komme ich an Karten?

Endlich gibt es Konzerte in der Elbphilharmonie zu erleben. Die Nachfrage nach Tickets ist riesig. NDR.de erklärt, wo Sie Karten erhalten und wie Sie am besten zu den Konzerten kommen. mehr

Das Konzerthaus, das nichts kosten sollte

Schon vor ihrer Eröffnung am 11. Januar löst die Elbphilharmonie Begeisterung aus. Darüber wird leicht vergessen, dass die Kosten explodierten und der Bau von Skandalen überschattet war. mehr