AKTUELLES AUS DER REGION
  • Niedersachsen Regionen Niedersachsen Hannover Heide Osnabrück Oldenburg Harz
    Möglichkeit zur Auswahl der Region
Radio & Fernsehen

Kulturjournal

NDR Fernsehen: Kulturjournal

Aktuelle Kultur und neue Bücher im NDR Fernsehen, montags ab 22.45 Uhr. mehr


Kulturspiegel

NDR 1 Niedersachsen

Das Kulturmagazin für Niedersachsen berichtet jeden Dienstag von 19.05 bis 20.00 Uhr. mehr


NDR Kultur - Hören und Genießen

NDR Kultur

Das Kulturprogramm für Deutschlands Norden im Radio. mehr

 

Die Katze lässt das "Sprengeln" nicht

Ulrich Krempel, Direktor im Sprengel Museum Hannover, präsentiert Franz Marcs Gemälde "Katze hinterm Baum".. © dpa-Bildfunk Fotograf: Jochen Lübke Detailansicht des Bildes Der Direktor des Sprengel Museums Ulrich Krempel ist sichtlich zufrieden, das Gemälde von Franz Marc wieder im Hause präsentieren zu können. Ein Publikums-Liebling ist wieder ins Sprengel Museum in Hannover zurückgekehrt. Franz Marcs Gemälde "Katze hinter einem Baum" ist von Ulrich Krempel, dem Direktor des Museums, am Freitag der Öffentlichkeit präsentiert worden.

Das Bild ergänzt und bereichert die noch bis 10. März 2013 laufende Ausstellung "Weiße Federn, schwarzes Fell. Tiere in Darstellungen des 20. Jahrhunderts". Zu hängen kommt es an prominenter Stelle im ersten Ausstellungsraum. Zusammen mit weiteren Tiermotiven von Franz Marc und Werken von Ewald Mataré, Joseph Beuys und anderen steht hier das Tier im Zentrum eines eigenen Verständnisses von der Schöpfung.

Marcs Katze hing 75 Jahre in Hannover

Das bedeutende Gemälde war zwischen 1936 und 2011 in Hannover zu sehen, zunächst in der Kestnergesellschaft. Im Juli 2011 war ein langjähriger Leihvertrag über das Werk im Einvernehmen zwischen Eigentümern und Sprengel Museum ausgelaufen. Das Museum wollte daraufhin das Gemälde erwerben, was jedoch wegen fehlender Sposoren scheiterte. So war das Bild vor gut einem Jahr an die Erben der früheren Eigentümer zurückgegeben worden.

Service

Weiße Federn, schwarzes Fell

Ausstellung im Sprengel Museum Hannover

02.09.2012 -10.02.2013

Kurt-Schwitters-Platz 1
30169 Hannover
Tel. (0511) 16 84 38 75

Links

Informationen zu aktuellen Ausstellungen, der Sammlung und den angegliederten Einrichtungen des Museums auf seiner Homepage.

Link in neuem Fenster öffnen
Weitere Informationen
Die Ölgemälde "Die Blauen Fohlen" und "Zwei Katzen, rot und weiß" von Franz Marc stehen auf einer Staffelei. © Kunsthalle Emden
 
Video

Kunsthalle zeigt erstmals Franz Marcs Katzen

Die Studie war unter den berühmten "Blauen Fohlen" entdeckt worden. mehr