Orchester und Chor
  • NDR Chor
  • NDR Chor
  • NDR Radiophilharmonie
  • NDR Bigband
  • NDR Pops Orchestra
  • NDR Das Neue Werk
  • NDR Das Alte Werk
  • NDR Podium der jungen
Klassik im Radio
Geigen
 

NDR Kultur - Hören und Genießen

NDR Kultur

Das Kulturprogramm für Deutschlands Norden im Radio. mehr

NDR Kultur

NDR Kultur Livestream

NDR Kultur

Hier hören Sie jederzeit das aktuelle Programm von NDR Kultur.

Audio-Stream starten
Links

Nichts verpassen! - Kultur exklusiv und immer aktuell.

Link in neuem Fenster öffnen
 

Franz Schubert: Licht und Liebe

Lieder und Vokalquartette von Franz Schubert
Marlis Petersen, Sopran; Anke Vondung, Mezzosopran; Werner Güra, Tenor; Konrad Jarnot, Bariton
Christph Berner, Hammerflügel

Vorgestellt von Christoph Vratz

CD-Cover: Franz Schubert - Licht und Liebe © Harmonia Mundi Detailansicht des Bildes Das Album "Licht und Liebe" enthält vier Sololieder, sieben Vokalquartette, ein Duett und ein Terzett. Hohe Kunst oder Gebrauchsmusik? Geselligkeitsmusik oder steife Abendunterhaltung? Franz Schubert hat etliche seiner Lieder für die "Schubertiaden" geschrieben, Zusammenkünfte von Freunden in einem der Wiener Lokale oder Privatsalons. Doch Vorsicht mit Stempeln, die man diesen Werken aufdrücken möchte. Das inhaltliche Spektrum ist extrem breit, reicht vom Heldenepos bis zum Trinklied, vom Geburtstagsständchen bis zum Liebesschwur.

Solange diese Musik nicht schnulzig vorgetragen wird, ist alles in Ordnung. Insofern darf man getrost zu der neuen CD "Licht und Liebe" greifen, mit den Gesangssolisten Marlis Petersen, Anke Vondung, Werner Güra und Konrad Jarnot. Christoph Berner spielt auf einem historischen Hammerflügel.

Lautmalerische Klangspiele

Neben vier Sololiedern enthält diese Aufnahme sieben Vokalquartette, ein Duett und mit "Der Hochzeitsbraten" ein Terzett. Es ist ein ungewöhnliches Stück, voller Ironie und Komik. Zu Beginn steht ein kleiner Liebeszwist, es entwickelt sich ein wahres Buffo-Stück mit etlichen lautmalerischen Klangspielen.

Die Sänger machen das fabelhaft, nie aufdringlich, sondern voller Finessen, bis in Nuancen hinein.

Lebendig und frisch

Sollten diese Lieder jemals im Verdacht gestanden haben, angestaubt zu wirken, so wirbeln Petersen, Vondung, Güra, Jarnot und Pianist Berner mit einer Frische und Lust herum, dass kein Staubkörnchen mehr übrig bleibt.

Selbst wo Andacht und volkstümliche Frömmigkeit herrschen, besticht die Aufnahme durch ihren Gemeinschaftssinn. Keiner der Sänger spielt die Rampensau; jeder nimmt Rücksicht auf die Anderen und reiht sich ein - ohne dass die Lebendigkeit dadurch leiden müsste. Eine fabelhafte Aufnahme!

CD-Cover: Franz Schubert - Licht und Liebe © Harmonia Mundi

Licht und Liebe

diverse Interpreten 

  • Typ: CD
  • Bestellnummer: HMC 902130
  • Verlag: Harmonia Mundi

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Neue CDs | 17.04.2013 | 15:20 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/kultur/klassik/schubert223.html
Weitere CD-Tipps
Diverse CD-Cover © NDR Online Fotograf: Christiane Irrgang
 

Neue CDs

Hier finden Sie alle Klassik-CD-Tipps, die auf NDR Kultur gelaufen sind - chronologisch sortiert. mehr