Thema: Journalismus

Der letzte Text der ARD

13.12.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Die Verleger könnten eine Kernforderung im Streit mit der ARD durchsetzen: Deren Angebote sollen nicht mehr "presseähnlich" sein. Was das bedeutet, kommentiert Andrej Reisin. mehr

mit Video

Gekürzte Onlinetexte: WDR geht auf Verlage zu

13.12.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Der WDR setzt online auf mehr Video und Audios - und dafür auf weniger und kürzere Texte. Gibt es eine Lösung im Dauerstreit zwischen Verlegern und Öffentlich-Rechtlichen? mehr

mit Video

Mehr Transparenz für Hintergrundgespräche

13.12.2017 23:20 Uhr
ZAPP

In Hintergrundgesprächen informieren zum Beispiel Politiker ausgewählte Journalisten über ihre Sicht der Dinge. Transparent für das Publikum ist das oft nicht. mehr

Audios & Videos

03:05

Der Kampf um Text im Internet

15.12.2017 18:45 Uhr
DAS!
06:21

PS-Hype trotz Diesel-Skandal

13.12.2017 23:20 Uhr
ZAPP
05:41
08:45
05:15

Gesprächsbuch von Jakob Augstein und Martin Walser

29.11.2017 00:00 Uhr
Bücherjournal
01:24
04:32

Durchgezappt

08.11.2017 23:20 Uhr
ZAPP
mit Video

G20: Polizei will Aufnahmen von Journalisten

06.12.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Die Hamburger Polizei hat zahlreiche Medien darum gebeten, bisher nicht veröffentlichtes Bildmaterial zu übermitteln. Doch damit werden Journalisten zu Hilfspolizisten. mehr

Marion Dönhoff Preis für "New York Times"

03.12.2017 14:18 Uhr

Die "New York Times" ist in Hamburg mit dem Marion Dönhoff Preis für internationale Verständigung ausgezeichnet worden. Bundespräsident Steinmeier würdigte sie als "Leuchtturm der Vernunft". mehr

mit Video

Radio-Revolution: Alle buhlen um "Alexa" & Co.

22.11.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Mit vermeintlich intelligenten Boxen wie Alexa entsteht ein neuer Markt für Audios. Radiomacher tasten sich vor, fühlen sich von den neuen Plattformen aber auch bedroht. mehr

mit Video

Sparen bei ARD & ZDF: Geht es jetzt ans Programm?

01.11.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Bei der Strukturreform der Öffentlich-Rechtlichen wollen die Intendanten Einsparungen am Programm auf jeden Fall vermeiden. Doch spielt die Politik da mit? mehr

AfD-Wähler besonders empfänglich für Fake News

14.06.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Falschmeldungen, die während des Bundestagswahlkampfs eine Rolle spielten, wurden laut einer aktuellen Studie überdurschnittlich oft von AfD-Wählern für bare Münze genommen. mehr

mit Video

Politik: ARD und ZDF sollen noch mehr sparen

20.09.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Beim Jahrestreffen der Ministerpräsidenten wurde über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk diskutiert. Dieser solle noch mehr sparen, sich stärker auf Videos und Audios konzentrieren. mehr

mit Video

Nicht gelöschte Fahndungsfotos: Google vs. Medien

18.10.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Nach einer öffentlichen Fahndung mit dem Foto eines Missbrauchsopfers konnte ein Kinderschänder schnell gefasst werden. Das Foto ist jedoch noch im Netz zu finden. Wer ist schuld? mehr

mit Video

Bundestagswahl: Versuch anonymer Einflussnahme

18.10.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Anonyme Betreiber des Blogs "Greenwatch" machten während des Bundestagswahlkampfes auf Facebook Stimmung gegen die Partei Bündnis 90/Die Grünen. Wer steckt dahinter? mehr

mit Video

Mitgerissen: Stürme in den Medien

11.10.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Wenn draußen der Sturm tobt, schwärmen die Reporter aus, um zu berichten - und stellen sich in den peitschenden Regen. Das gibt gute Bilder und sorgt für Quote. Doch ist es sinnvoll? mehr