Thema: Zeitgeschichte

Zeitreise: Geschichte der versteckten Nolde-Bilder

06.08.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

In diesem Jahr feiern wir den 150. Geburtstag von Emil Nolde. Wie im Zweiten Weltkrieg seine entartete Kunst vor den Nazis gerettet werden konnte, erzählt die Zeitreise. mehr

Zeitreise: Emil Nolde - ein Nazi?

29.10.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Emil Nolde ist nicht nur als wegweisender Expressionist bekannt, sondern auch als Verfolgter des Nazi-Regimes. Unter ihnen galten seine Bilder als entartet. Aber das ist nur die halbe Wahrheit. mehr

Zeitreise: Schätze auf Schloss Gottorf

13.08.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Er war Heimatforscher und Mitbegründer der volkskundlichen Sammlung im Landesmuseum Schloss Gottorf: Franz Breckwoldt. Was er alles für die Kultur im Land getan hat, erzählt die Zeitreise. mehr

mit Video

Fühl's noch mal! - Die rebellischen 60er

06.10.2017 06:50 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Die 60er waren ein rebellisches Jahrzehnt. Wir erinnern mit Beiträgen und Musik aus dieser Zeit an die Dekade. Außerdem können Sie beim Serien-Quiz eine Sofortbild-Kamera gewinnen. mehr

Erinnerungen an Willy Brandt

Widerstandskämpfer, Kanzler, Nobelpreisträger: Willy Brandt war einer der größten deutschen Politiker. Vor 25 Jahren starb der Sozialdemokrat. Rückblick auf ein bewegtes Leben. mehr

mit Video

Zeitreise: Eine Erinnerung an den Kalten Krieg

01.10.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Während der Eiszeit zwischen Ost und West war man jederzeit auf den Ernstfall vorbereitet. Museumsleiter Alexander Lipski dokumentiert mit Relikten in Quickborn die Zeit des Kalten Krieges. mehr

mit Video

Zeitreise: Heinrich Breloer und der Tod Uwe Barschels

08.10.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Am 11. Oktober 1987 starb Uwe Barschel in einem Hotel in Genf. Ob Selbstmord oder Mord, ist bis heute nicht geklärt. Filmemacher Heinrich Breloer recherchierte damals rund ums Landeshaus an der Förde. mehr

Zeitreise: Der letzte Krabbenfischer von Sylt

20.08.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Ein ewiges Auf und Ab, leere Netze, hohe Dieselpreise: Der Kampf der Krabbenfischer hält bis heute an. Ein Rückblick auf einen aussterbenden Berufszweig am Beispiel von Paul Walter. mehr

mit Video

Ein Knopf und die erste Landtagssitzung

02.07.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

In unserer Zeitreise erzählen wir mit vielen alten Filmausschnitten von 1967 davon, wie sich der 6. Schleswig-Holsteinische Landtag zu seiner ersten Sitzung traf. mehr

Ein Volk wird eingesperrt: Der Mauerbau

13. August 1961: Das DDR-Regime beginnt mit dem Bau der Berliner Mauer. 28 Jahre, zwei Monate und 27 Tage teilt sie die Stadt in zwei Teile. Ein Blick zurück. mehr

mit Video

Zeitreise in die Stadt der Schallplatte

05.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Das schleswig-holsteinische Nortorf war lange Zeit der Mittelpunkt der Schallplatten-Produktion. Mehr als 850 Millionen Platten presste Teldec in der damaligen Schellackfabrik. mehr

mit Video

Ein aussterbendes Hobby: Briefmarkensammler

15.10.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Feine Linien, kleine Fehler oder großer Wert: Das Sammeln von Briefmarken war einst ein beliebtes Hobby. Durch neue Medien gerät das Briefeschreiben immer mehr in Vergessenheit. mehr