Walter Bruch demonstriert im ZDF das PAL-Farbfernsehsystem. © dpa

25.08.1967: In Deutschland startet das Farbfernsehen

NDR 1 Niedersachsen -

Mit einem symbolischen Knopfdruck stellt Außenminister Willy Brandt das Fernsehen von Schwarzweiß auf Farbe um. Die technische Pionierarbeit hatte Walter Bruch in Hannover geleistet.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Vor 50 Jahren: Das Fernsehen bekommt Farbe

Mit einem symbolischen Knopfdruck startet Vizekanzler Willy Brandt am 25. August 1967 das Farbfernsehen in Deutschland. Die neue Technik stammt von Telefunken aus Hannover. mehr