Zerstörte Behelfsheime in Hamburg-Waltershof nach der Sturmflut 1962. © NDR/Johannes Tönnies

Sturmflut in Waltershof: Das Ende eines Idylls

Die Elbinsel Waltershof ist für gut 4.000 Menschen ein beschaulicher Wohnort. Die Flut 1962 beendet das Idyll. Zwei Zeitzeugen erinnern sich an die dramatischen Ereignisse.

Dossier

Sturmflut 1962: Hamburg versinkt im Wasser

Vom 16. auf den 17. Februar 1962 wütet in Hamburg eine schwere Sturmflut. Die Deiche brechen, 315 Menschen sterben. Hintergründe, Bilder und Zeitzeugenberichte zur Katastrophe. mehr