Thema: Bundesrepublik Deutschland

WM 1974: Die DDR schlägt den "Klassenfeind"

12.06.2014 14:25 Uhr

Beim WM-Spiel 1974 in Hamburg schlägt die DDR das DFB-Team überraschend mit 1:0. Von der totalen Überwachung der DDR-Spieler und -Fans bekommen die Westdeutschen nichts mit. mehr

WM 1974: Im "Geist von Malente" zum Titel

10.06.2014 14:26 Uhr

Juni 1974: Erstmals findet die Fußball-WM in Deutschland statt. Doch statt Feierstimmung herrscht Terrorangst. Das betrifft auch die DFB-Elf im Trainingslager in Malente. mehr

mit Audio

1949: Das Grundgesetz tritt in Kraft

23.05.2014 10:29 Uhr

Es sollte ein Provisorium sein, doch es gilt noch immer: das Grundgesetz der Bundesrepublik. Weltweit orientierten sich viele Staaten an der Verfassung vom 23. Mai 1949. mehr

Otto - mit Versandhandel an die Weltspitze

02.03.2014 17:00 Uhr

Das Familienunternehmen Otto gehört weltweit zu den größten Versandhändlern, auch im Online-Geschäft. Angefangen hat alles ganz klein - 1949 in einer Baracke in Hamburg. mehr

mit Video

"Erlebnisse, die sich einprägen"

11.02.2014 11:30 Uhr

Zugewehte Straßen, verzweifelte Bauern, aber auch heitere Gelassenheit: Jürgen Grossmann, damals Redakteur beim NDR, erinnert sich an die Schneekatastrophe im Februar 1979. mehr

Seit 1974 unter Schutz: Das Wattenmeer

21.01.2014 15:40 Uhr

Verschmutztes Wasser, schwindende Tierbestände: In den 60er-Jahren ist das schleswig-holsteinische Wattenmeer in Gefahr. Am 22. Januar 1974 wird es Naturschutzgebiet. mehr

Willy Brandt - Hoffnungsträger der 68er?

14.12.2013 16:38 Uhr

Willy Brandt bringt in den Sechzigern einen neuen Stil in die deutsche Politik und begeistert damit die Massen. Der kritischen jungen Generation ist er jedoch zunächst fremd. mehr

Willy Brandt: Berlins Krisen-Manager

09.12.2013 16:02 Uhr

Von 1957 bis 1966 ist Brandt Regierender Bürgermeister von Berlin. Chruschtschow-Ultimatum, Mauerbau, Kennedy-Besuch - Krisen und glanzvolle Momente prägen diese Zeit. mehr

Auf den Spuren Willy Brandts durch Lübeck

29.11.2013 14:59 Uhr

Lübeck ist Brandts Geburtsstadt und der Ort, an dem er erstmals politisch aktiv wurde. Viele Stationen seiner Kindheit und Jugend sind bis heute zu sehen. Eine Spurensuche. mehr

mit Video

Rudolf Augstein: Ein streitbarer Geist

04.11.2013 11:01 Uhr

Für seine Überzeugungen kämpfte der Gründer des Nachrichtenmagazins "Spiegel" ein Leben lang. Für die Pressefreiheit ging Rudolf Augstein 1962 sogar ins Gefängnis. mehr

Das tödliche Versagen von Bad Kleinen

27.06.2013 18:55 Uhr

Am 27. Juni 1993 starben bei einem missglückten Einsatz auf dem Bahnhof Bad Kleinen der RAF-Terrorist Wolfgang Grams und ein GSG9-Beamter. Bis heute steht der Fall für das Versagen von Behörden. mehr

Peter von Zahn - Der Mann der ersten Stunde

29.01.2013 09:04 Uhr

Er war dabei, als alles begann: Peter von Zahn gehörte zu den prägenden Journalisten des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Unverwechselbar war sein markanter Sprachstil. mehr