Thema: Hamburger Geschichte

Die Handelskammer - Hamburgs graue Eminenz

20.02.2017 10:37 Uhr

Sie ist Tradition und eine feste Größe in Hamburg, mancher hält sie für mächtiger als den Rat: die Handelskammer. Vor gut 350 Jahren wurde sie als Commerz-Deputation gegründet. mehr

mit Video

Scholz und Gabriel sticheln gegen Trump

18.02.2017 21:31 Uhr

Beim Matthiae-Mahl in Hamburg mit Kanadas Premier Trudeau haben Bürgermeister Scholz und Außenminister Gabriel den Namen Trump nicht genannt. Der US-Präsident bekam aber indirekt Seitenhiebe. mehr

mit Audio

Stimmen gegen das Vergessen

16.02.2017 12:00 Uhr
NDR 90,3

Am Donnerstag jährte sich die große Sturmflutkatastrophe zum 55. Mal. Hierfür setzte NDR 90,3 um 12 Uhr den Todesopfern ein akustisches Denkmal, das auch im Michel live übertragen wurde. mehr

Audios & Videos

02:31 min

Heimatkunde: Entdecker

18.02.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:19 min

Heimatkunde: Drehort Hamburg

11.02.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
41:58 min

Sturmflut 1962: Land unter im Norden

06.02.2017 20:00 Uhr
NDR 90,3
02:33 min

Gedenken an die Opfer der Sturmflut von 1962

06.02.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:20 min

Heimatkunde: Stellingen

28.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:37 min

Heimatkunde: Dänen

21.01.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:17 min

1963: Ein Lied gegen den Weihnachtskonsum

18.12.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:15 min

Heimatkunde: Hamburg und die Hexen

17.12.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Zerstört und wiederaufgebaut: St. Jacobi

01.02.2017 18:38 Uhr

Fast 700 Jahre war St. Jacobi Anlaufstelle für Pilger in Hamburg. Am 18. Juni 1944 zerstörten Bomben die Kirche. Beim Wiederaufbau erhielt sie einen modernen Turm. mehr

St. Petri - Hamburgs älteste Kirche

01.02.2017 17:07 Uhr

Direkt an der Mönckebergstraße liegt mit der Petrikirche eine der fünf Hauptkirchen Hamburgs. Wer die 544 Stufen auf den Turm steigt, wird mit einer tollen Aussicht belohnt. mehr

St. Nikolai: Von der Kirche zum Mahnmal

01.02.2017 16:26 Uhr

Im Bombenkrieg wurde die Hamburger Hauptkirche St. Nikolai 1943 zerstört. Stehen blieb nur der 147 Meter hohe Turm, der heute zusammen mit der Ruine als Mahnmal fungiert. mehr

Hagenbeck: Geschichte eines Tierparks

25.01.2017 12:08 Uhr

Seinen Ursprung hat er auf St. Pauli, wo Gottfried Clas Carl Hagenbeck 1848 einige Seehunde zeigt. Heute ist Hagenbeck einer der größten privaten Tierparks der Welt. mehr

Auf der Suche nach den Anfängen Hamburgs

19.01.2017 14:37 Uhr

Die Hamburger Stadtgeschichte ist mehr als 1.000 Jahre alt. Die Anfänge davon lagen am heutigen Hopfenmarkt. Archäologen wollen dort neue Ausgrabungen starten - und hoffen auf neue Funde. mehr

mit Video

CCH: Wo Udo Jürgens in die Badewanne stieg

17.01.2017 16:45 Uhr

Bei seiner Eröffnung gilt das CCH als größtes Kongresszentrum Europas. Es beschert Hamburg viele Touristen und Prominenz - von ABBA bis Udo Jürgens. Jetzt wird der Gebäudekomplex saniert. mehr

Hamburgs Hafen entdecken - so geht's

17.01.2017 15:07 Uhr

Der Hafen mit Speicherstadt und Elbphilharmonie ist für viele Hamburg-Urlauber die wichtigste Attraktion. Tipps für Entdeckertouren per Schiff, Rad oder zu Fuß - auch abseits bekannter Routen. mehr

mit Video

Als 20.000 Hamburger der Speicherstadt wichen

27.12.2016 17:30 Uhr

Wo heute die Hamburger Speicherstadt steht, lebten einst Zehntausende Menschen. Historische Fotos von Georg Koppmann zeigen die Wohnviertel im Jahr 1883 - kurz vor ihrem Abriss. mehr

Hamburg ist Bunker-Hochburg

20.12.2016 15:25 Uhr

Mehr als 1.000 Bunker gab es zum Ende des Zweiten Weltkriegs in Hamburg. Einige Anlagen wurden abgerissen, einige ragen noch heute hervor. Hunderte liegen im Verborgenen, aber oft ganz in der Nähe. mehr