Thema: Hamburger Geschichte

"Man kann mit Marx noch viel anfangen"

06.09.2017 11:15 Uhr

Vor 150 Jahren wurde "Das Kapital" von Karl Marx in Hamburg verlegt. Auch heute könne man mit Marx noch eine Menge anfangen, so der Kurator einer Ausstellung zum Thema im Museum der Arbeit. mehr

Auf den Spuren von Karl Marx in Hamburg

05.09.2017 16:43 Uhr

In "Karl Marx in Hamburg" rekonstruiert Jürgen Bönig die Entstehung von "Das Kapital". Er zeigt 17 Orte in der Hansestadt, die Karl Marx zwischen 1845 und 1874 besuchte. mehr

Speicherstadt: Kaviarkönige und Kaffeemädchen

05.09.2017 14:00 Uhr

Regisseur und Künstler Michael Batz hat ein Buch über ein besonderes Viertel Hamburgs geschrieben: Die "Speicherstadt Story". Knapp 300 Seiten gefüllt mit Fotos und Geschichten. mehr

Audios & Videos

02:31

Heimatkunde: Freimaurer

23.09.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
06:15

Zeitreise: Wege der Landwirtschaft

17.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:24

Heimatkunde: Boxen

09.09.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:18

Heimatkunde: Experimente

02.09.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:29

Tag des offenen Denkmals in Hamburg

02.09.2017 18:00 Uhr
Nordtour
02:38

Heimatkunde: Portugiesen

19.08.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35

Heimatkunde: Albert Ballin

12.08.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Der Mann, der die Hapag prägte

14.08.2017 15:19 Uhr

Aus ärmlichen Verhältnissen zum Topmanager: Als Generaldirektor macht Albert Ballin die Hapag zur größten Reederei der Welt. Vor 160 Jahren wird er in Hamburg geboren. mehr

1892: Die Cholera wütet in Hamburg

14.08.2017 07:49 Uhr

Am 14. August 1892 meldet ein Arzt in Altona den ersten Verdacht auf Cholera. 8.605 Menschen sterben in der Folge in Hamburg an der Krankheit. Hilfe kommt von dem Arzt Robert Koch. mehr

Legendärer Hamburger Viermaster: Die "Peking"

31.07.2017 11:05 Uhr

1911 in Hamburg gebaut, war die "Peking" als schneller Frachtsegler bis 1932 auf den Meeren unterwegs. Das Schiff ist nach Deutschland zurückgekehrt und wird nun restauriert. mehr

Das Ende einer schillernden Zeit

26.07.2017 15:41 Uhr

Die fantastische Geschichte der Schiller-Oper in Hamburg: 1891 ein Zirkus aus Wellblech, später Theater, Oper, Gefangenenlager. Heute - eine Ruine. Wir erzählen die Tragödie in drei Teilen. mehr

mit Audio

Schiller-Oper: Abriss und drei neue Gebäude?

26.07.2017 14:37 Uhr

Wird die denkmalgeschützte Schiller-Oper in abgerissen? Der Bezirk Hamburg-Mitte hat die Anwohner über die Pläne des Investors informiert. Sie sehen drei neue Gebäude vor. mehr

mit Video

Schiller-Oper: Bezirk legt Pläne vor

26.07.2017 08:25 Uhr

Wird die denkmalgeschützte Schiller-Oper abgerissen? Der Bezirk Hamburg-Mitte hat die Anwohner über die Pläne des Investors informiert. Sie sehen einen Neubau vor. mehr

Neue Grusel-Show mit dem "Lord von Barmbeck"

24.07.2017 21:50 Uhr

Ein Ganove mit Stil: Das Hamburg Dungeon zeigt eine neue Grusel-Show über die Machenschaften des "Lords von Barmbeck". Die Hamburger Legende bestahl nur reiche Bürger. mehr

mit Video

Tipp: Bummel über den Hamburger Fischmarkt

05.07.2017 18:09 Uhr

Fischbrötchen und Kaffee, Bananen und Blumen: Auf dem Hamburger Fischmarkt treffen sich jeden Sonntag Frühaufsteher, Touristen und Nachtschwärmer beim Einkaufsbummel an der Elbe. mehr

mit Video

Als Hamburg einen Friedhof in Ohlsdorf bekam

03.07.2017 10:42 Uhr

Landschaftspark statt Totenstadt: Vor 140 Jahren eröffnet in Hamburg-Ohlsdorf ein moderner Friedhof - mit Einzelgräbern auch für Arme. Heute ist er der größte Parkfriedhof der Welt. mehr