Thema: Hamburger Geschichte

August 1941: Nazis gehen gegen Swing-Jugend vor

17.08.2016 14:39 Uhr

Sie hören Jazz und tanzen statt im Gleichschritt zu marschieren: die Hamburger Swing-Jugend. "Undeutsch" finden das die Nazis und reagieren mit brutaler Gewalt. mehr

Legendärer Hamburger Viermaster: Die "Peking"

09.08.2016 15:18 Uhr

1911 in Hamburg gebaut, war die "Peking" als schneller Frachtsegler bis 1932 auf den Meeren unterwegs. Im März 2017 soll das Schiff von New York zurück in die Hansestadt kommen. mehr

Schluss mit der Kolonial-Romantik - aber wie?

07.08.2016 10:00 Uhr

In einem europaweit einzigartigen Projekt arbeitet Hamburg seine Kolonialvergangenheit auf. Vielen geht es aber nicht schnell genug. Sie stören sich an der Verherrlichung. mehr

Audios & Videos

09:43 min

Zum Tod von Henning Voscherau

24.08.2016 20:15 Uhr
NDR//Aktuell
02:12 min

Workcamp in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme

23.08.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:00 min

Heimatkunde: Altes Land

20.08.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:27 min

Heimatkunde: Alles über den Michel

06.08.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32 min

Heimatkunde: Skandälchen

30.07.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:17 min

Beginn der Wehrpflicht vor 60 Jahren

17.07.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:04 min

Grindelhäuser: Luxus, Schimmel und Kultstatus

10.07.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:10 min

Heimatkunde: Radfahren

09.07.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Als der Hamburger Stadtpark Bronze gewann

05.08.2016 11:56 Uhr

Von 1912 bis 1948 kämpften nicht nur Sportler um olympische Medaillen, sondern auch Künstler. So kam auch Pierre de Coubertin noch zu Edelmetall - und der Hamburger Stadtpark erhielt Bronze. mehr

mit Video

Knust: Von Engtanzfeten und Entdeckerkonzerten

04.08.2016 13:58 Uhr

Das Knust, einer der traditionsreichsten Musikclubs in Hamburg, feiert seinen 40. Geburtstag. Betreiber Karsten Schölermann erinnert sich an die schönsten und schwierigsten Momente. mehr

Multimedia-Doku

Werner Pinzner: Der Killer von St. Pauli

28.07.2016 18:15 Uhr

Werner Pinzner gilt Mitte der 80er-Jahre auf St. Pauli als skrupelloser Auftragskiller. Während einer Vernehmung am 29. Juli 1986 erschießt er einen Staatsanwalt, seine Frau und sich selbst. mehr

mit Video

Grindelhochhäuser: Früher Luxus, heute Kult

11.07.2016 18:12 Uhr

Dachterrasse, Müllschlucker, Tiefgarage: Im Hamburger Grindelviertel entstand die erste Hochhaussiedlung nach dem Krieg - mit ganz besonderem Luxus. Vor 70 Jahren startete der Bau. mehr

Hamburgs Bombensucher: Noch 100 Jahre Arbeit

10.07.2016 10:38 Uhr

Die Feuerwehr Hamburg betreibt die größte Luftbildauswertungsstelle Deutschlands. 11.000 Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg hat sie schon aufgespürt - mindestens 3.000 werden noch gesucht. mehr

mit Video

Vor 100 Jahren starb Hamburgs Zitronenjette

08.07.2016 09:52 Uhr

"Dein Leben war sauer wie die Zitronen", heißt es auf dem Denkmal nahe dem Michel, das an die Zitronenjette erinnert. Wer war das Hamburger Original, das am 8. Juli 1916 starb? mehr

Als der "Himmelsschreiber" in den Tod flog

02.07.2016 01:00 Uhr

Der Rundflug über den Hamburger Hafen am 2. Juli 2006 ist ein Geburtstagsgeschenk für einen Zwölfjährigen. Doch das Wasserflugzeug stürzt kurz nach dem Start ab. mehr

mit Video

Als die Beatles Hamburg verrückt machten

26.06.2016 00:01 Uhr

Verzückte Teenager und erschöpfte Polizisten: Am 26. Juni 1966 geben die Beatles zwei Blitzkonzerte in Hamburg - und in der Hansestadt ist die Hölle los. mehr

mit Video

Wo Seeleute sogar ihr Gespartes abgeben

15.06.2016 21:03 Uhr

"Ehrlich, schnörkellos und voller Humor": Unzählige Seeleute aus aller Welt haben im Seemannsheim am Hamburger Michel übernachtet. Vieles hat sich in den vergangenen Jahren gewandelt. mehr