Thema: Hamburger Geschichte

mit Video

Vor 110 Jahren: Hamburg bekommt einen Hauptbahnhof

02.12.2016 14:43 Uhr

150 Meter lang, 114 Meter breit, zwölf Gleise und eine riesige Halle: Bei seiner Eröffnung ist der Hauptbahnhof einer der größten in Europa. Heute ist eine Erweiterung dringend notwendig. mehr

1896: Als Hamburgs Arbeiter den Hafen lahmlegten

21.11.2016 11:12 Uhr

Hamburg im Jahr 1896: Obwohl der Hafen boomt, werden die Arbeiter ärmer und ärmer. Am 21. November treten Tausende für bessere Arbeitszeiten und höhere Löhne in den Streik. mehr

Vom Zeppelin zum Airbus: Hamburgs Flughafen

10.11.2016 16:52 Uhr

1911 entsteht auf einer grünen Wiese vor den Toren Hamburgs ein Landeplatz für Luftschiffe. Heute ist Fuhlsbüttel ein internationaler Airport mit vielen Millionen Reisenden. mehr

Audios & Videos

01:53 min

Wer hat den Adventskranz erfunden?

04.12.2016 08:15 Uhr
NDR 2
02:22 min

Heimatkunde: Die Hamburger Speicherstadt

03.12.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:09 min

Heimatkunde: Volksdorf

26.11.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:53 min

Trauer um Ewerführer Harry Braun

26.11.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:34 min

Festakt: 70 Jahre Bürgerschaft

25.11.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:03 min

Hamburg damals: Carl Lindemann

20.11.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:08 min

Entdeckungstour durch Barmbek-Süd

19.11.2016 18:00 Uhr
Nordtour
04:13 min

1976: Ausschreitungen am AKW Brokdorf

13.11.2016 19:30 Uhr
NDR Fernsehen

Von Hamburg in das Grauen von Minsk

07.11.2016 14:45 Uhr

Am 8. November 1941 werden etwa 1.000 Hamburger Juden nach Minsk deportiert. Fast alle sterben oder werden an einem der größten Vernichtungsorte der Nazis getötet. Eine Ausstellung erinnert daran. mehr

mit Video

NDR Buch des Monats: "Trümmerkind"

01.11.2016 00:01 Uhr

In "Trümmerkind" schildert Mechtild Borrmann, wie Schuld und Schweigen in Familienbeziehungen hineinwirken. Gleichzeitig zeichnet sie ein Bild von Hamburg in der Nachkriegszeit. mehr

Vor 70 Jahren: Erste Bürgerschaftssitzung

30.10.2016 19:41 Uhr

Vor 70 Jahren hat zum ersten Mal nach dem Zweiten Weltkrieg die Hamburgische Bürgerschaft getagt. Die Wahlbeteiligung bei der ersten freien Wahl lag bei fast 80 Prozent. mehr

Beimoor - der Geisterbahnhof der Hamburger U 1

21.10.2016 19:55 Uhr

Die Hamburger U-Bahnlinie 1 endet im Osten in Großhansdorf. Ursprünglich sollte sie noch weiter führen: Die Station Beimoor wird 1918 fertiggestellt, geht jedoch nie in Betrieb. mehr

Der Michel - Wahrzeichen und Touristenmagnet

20.10.2016 13:03 Uhr

Die Besteigung des Michel-Kirchturms ist ein Highlight jedes Hamburg-Besuchs. Urlauber sollten aber unbedingt auch einen Blick in das barocke Innere und die Krypta werfen. mehr

Als die Hamburger endlich wieder wählen durften

13.10.2016 06:00 Uhr

Vor genau 70 Jahren beginnt eine neue Ära für Hamburg: In einer weitgehend zerstörten Stadt stimmt die Bevölkerung am 13. Oktober 1946 über die erste Bürgerschaft nach Kriegsende ab. mehr

mit Video

Kräne kehren zur Elbphilharmonie zurück

05.10.2016 12:58 Uhr

Nach neun Jahren ist der erste von drei denkmalgeschützten Halbportalkränen am Mittwochmorgen zurück zur Elbphilharmonie gebracht worden. HHLA Schwimmkräne haben ihn dorthin geschleppt. mehr

mit Video

Umtriebig und umstritten: Architekt Cäsar Pinnau

28.09.2016 18:56 Uhr

Der Hamburger Architekt Cäsar Pinnau baute für das NS-Regime und die High Society. Seine Arbeiten sorgen bis heute für Diskussionen. Eine Ausstellung zeigt jetzt erstmals sein Werk. mehr

mit Video

Blohm + Voss: Mut und Können in einem Pott

28.09.2016 11:25 Uhr

Eine eigene Werft - das ist der Traum zweier junger Ingenieure, die sich 1876 in Hamburg kennenlernen. Hermann Blohm und Ernst Voss bauen einen Betrieb auf, der Weltruf erlangt. mehr