Thema: Hamburger Geschichte

Vor 160 Jahren: Mit dem Dampfer nach New York

27.05.2016 09:40 Uhr

Am 1. Juni 1856 setzt die Hamburger Reederei HAPAG erstmals ein Dampfschiff für die Fahrt über den Atlantik ein. Auswanderer gelangen nun in nur 16 Tagen in die Neue Welt. mehr

St. Pauli Theater feiert 175-jähriges Bestehen

26.05.2016 19:03 Uhr

Als das St. Pauli Theater 1841 eröffnet, ist St. Pauli noch Teil von Hamburgs Vorstadt. Bis heute steht das Theater am selben Fleck: 175 Jahre voller Kuriosität, Skandal und Erfolg. mehr

Neues Hafenfest: Traditionsschiffe im Fokus

21.05.2016 07:30 Uhr

Die Hamburger können sich auf ein neues Hafenfest freuen. Wie NDR 90,3 berichtete, wollen sich die Museums-Schiffsvereine im September in der Hafencity im Sandtorhafen präsentieren. mehr

Audios & Videos

02:05 min

Uhrschlagwerk des Michels wieder komplett

19.05.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:18 min

Container: Die Erfolgsgeschichte einer Kiste

06.05.2016 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:12 min

Jugendgangs in den 80ern

01.05.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:50 min

30 Jahre nach der Tschernobyl-Katastrophe

24.04.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:13 min

Heimatkunde: Matthias Claudius

23.04.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32 min

Auf Platt durch die Stadt

23.04.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:09 min

Heimatkunde: Bille

02.04.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:17 min

Reemtsma-Entführung: Suche nach dem Lösegeld

26.03.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Stars lieben Hamburgs grüne Bühne im Stadtpark

20.05.2016 22:00 Uhr

Eine der schönsten Open-Air-Bühnen befindet sich seit 1924 im Hamburger Stadtpark. Zum Saisonstart hat NDR.de mit Konzertveranstalter Jahnke über legendäre Auftritte gesprochen. mehr

Wie Hitlers Halbbruder in Hamburg untertauchte

20.05.2016 01:00 Uhr

Er war ein Betrüger und Bigamist, sein Berliner Lokal ein beliebter Nazi-Treff: Nach Kriegsende floh Adolf Hitlers Halbbruder Alois nach Hamburg. Vor 60 Jahren starb er dort. mehr

Die Jahrhundert-Bewohnerin

16.05.2016 15:07 Uhr

Reichsmark, D-Mark, Euro: Die Währung ihrer Miete hat sich geändert, aber Ruth Schuster ist geblieben. Seit fast hundert Jahren lebt die Hamburgerin in derselben Wohnung. Das soll so bleiben. mehr

Kommt die späte Würdigung für eine "Hexe"?

15.05.2016 15:36 Uhr

Als eine der Ersten wurde Katharina Hanen 1444 in Hamburg als "Hexe" hingerichtet. Eine Onlinepetition fordert nun eine Straße nach ihr zu benennen, um an die Opfer der Verfolgung zu erinnern. mehr

Ballinstadt: Nicht alles neu, aber anders

13.05.2016 19:30 Uhr

Nach fünf Wochen Umbau hat das Hamburger Auswanderermuseum Ballinstadt wieder geöffnet. Inhaltlich wurde es leicht erweitert, strukturell stark verändert. mehr

Legendärer Hamburger Viermaster: Die "Peking"

02.05.2016 16:13 Uhr

1911 in Hamburg gebaut, war die "Peking" als schneller Frachtsegler bis 1932 auf den Meeren unterwegs. Im Herbst soll das Schiff von New York zurück in die Hansestadt kommen. mehr

Hamburgs Hafen entdecken - so geht's

27.04.2016 10:53 Uhr

Der Hafen ist für viele Hamburg-Urlauber die wichtigste Attraktion der Hansestadt. Tipps für Entdeckertouren per Schiff, Rad oder zu Fuß - auch abseits bekannter Routen. mehr

"Hitler war häufiger in Hamburg als bekannt"

25.04.2016 21:37 Uhr

Geschichtsforscher Harald Sandner hat für jeden Lebenstag Adolf Hitlers herausgefunden, wo er sich aufgehalten hat. An 75 Tagen war Hitler in Hamburg - öfter als bislang angenommen. mehr

mit Video

Gequält und ermordet: Gedenken an NS-Opfer

20.04.2016 22:49 Uhr

1945 wurden in Hamburg Kinder für Medizin-Experimente missbraucht und getötet. Jetzt hat die Schwester eines der Opfer ein sehr persönliches Erinnerungsstück an ihren Bruder gestiftet. mehr