Archiv

Lesenswerte Bücher vorgestellt

Moderne Gruselgeschichten

30.10.2017 12:40 Uhr

Die von Marcus Gärtner herausgegebenen Geschichten in dem Band "Das ist ja wohl der Horror!" gruseln auf recht unterschiedliche Weise, gemeinsam ist ihnen jedoch ein verblüffender Schluss. mehr

Porträt des zeitgenössischen Amerikas

27.10.2017 12:40 Uhr

John Burnsides Roman "Ashland & Vine" verbindet auf natürlich wirkende Weise Tod, Trauer, Traumata, das Gärtnern und Backen, das Laster des Alkohols, die Liebe und die Lust auf Geschichten. mehr

Christoph Burgmer: "Tausend Tage Hoffnung"

26.10.2017 12:40 Uhr

In seinem Roman "Tausend Tage Hoffnung" vermeidet Christoph Burgmer bewusst große Gefühle, sondern lotet mit feinsinnigen Exkursen die Komplexität der ägyptischen Gesellschaft aus. mehr

Der Märchenprinz kommt nicht

25.10.2017 12:40 Uhr

Es ist heftig, sehr heftig, was die ukrainische Autorin Lana Lux in ihrem Erstlingswerk "Kukolka" da schreibt. Es raubt einem den Atem und man wird dieses Buch nie wieder loswerden. mehr

Ein fataler Brief und grausame Jugendliche

24.10.2017 12:40 Uhr

Mit Lindsey Lee Johnsons Roman "Der gefährlichste Ort der Welt" machen wir eine Reise in die gefährlichste Epoche im Leben der Menschen, mit aller Verletzlichkeit, Zärtlichkeit und Hoffnung. mehr

Als der Bürgerkrieg die Kindheit zerstörte

23.10.2017 12:40 Uhr

Gaël Faye erzählt in "Kleines Land" die Geschichte seiner glücklichen Kindheit in Burundi. Doch die Idylle wird zunehmend vom Bürgerkrieg überschattet. Ein mitreißendes und erschütterndes Buch. mehr

Mehr Kultur

44:33

Wettstreit der Worte

18.11.2017 00:40 Uhr
NDR Fernsehen
03:01

David Helbock: Keith Jarrett "Nude Ants"

17.11.2017 22:05 Uhr
NDR Info
57:55

Jazz Special: Manfred Eicher

17.11.2017 22:05 Uhr
NDR Info