Thema: Sachbücher

Regionale Verlage bei 1. Rügener Buchmesse

26.05.2017 20:00 Uhr

Im Naturerbezentrum in Prora hat am Freitag die 1. Rügener Buchmesse begonnen. Die Buchmesse will vor allem kleinen Verlagen der Insel Rügen und der Region Vorpommern eine Plattform bieten. mehr

mit Video

Wie man sich vom Eigentum befreit

23.05.2017 16:45 Uhr

Katharina Finke ist eine „moderne Nomadin“. Seit sechs Jahren lebt sie buchstäblich aus dem Koffer. In ihrem neuen Buch beschreibt sie das „Loslassen“. mehr

Entdecker, die die Welt veränderten

22.05.2017 12:00 Uhr

Stefano Mancuso erinnert in seinem Buch "Aus Liebe zu den Pflanzen" an die Verdienste all jener Forscher und Laien, die die Welt mit teilnehmender Aufmerksamkeit betrachten. mehr

Audios & Videos

05:04 min

Leben ohne Müll - Geht das?

15.05.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
35:01 min

Alfred Grosser, Politologe, Publizist

12.05.2017 00:00 Uhr
NDR Kultur
03:29 min

Buchhandelspreis geht nach Bad Lauterberg

10.05.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
05:36 min

Sachbuch: Die Kanzler und ihre Familien

10.05.2017 00:00 Uhr
Bücherjournal
05:50 min

J. D. Vances Autobiografie "Hillbilly-Elegie"

10.05.2017 00:00 Uhr
Bücherjournal
04:36 min

Nancy Borowicks Bildband "The Family Imprint"

10.05.2017 00:00 Uhr
Bücherjournal
05:15 min

Matthias Politycki: Warum wir reisen

10.05.2017 00:00 Uhr
Bücherjournal
02:59 min

Navid Kermani hält Vortrag in Rostock

09.05.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin

Bücherfrühling: Lesetipps für den Mai

18.05.2017 13:18 Uhr

Im Mai erscheinen überraschend viele aufsehenerregende Bücher, darunter Neues von Donna Leon, Paula Hawkins und Karl Ove Knausgård. NDR Kultur stellt die Bücher des Monats Mai vor. mehr

Mutig und unangepasst gegen das DDR-Regime

17.05.2017 11:46 Uhr

In seinem neuen Buch "Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution" porträtiert Peter Wensierski eine Gruppe junger Leipziger, die die Rebellion in der DDR wagte. mehr

Wie Tiere fühlen und denken

16.05.2017 14:53 Uhr

Auch Tiere können trauern und sich freuen, lügen und betrügen. In Carl Safinas Buch "Die Intelligenz der Tiere" schildert der Autor seine Begegnungen mit den Tieren. mehr

mit Audio

"Mein Bruder Che" - ein Buch gegen den Mythos

11.05.2017 16:50 Uhr

Che Guevara: Rebell, Erlösergestalt, Ikone. Nun schreibt Juan Martín Guevara ein Buch über seinen 15 Jahre älteren Bruder, der vor 50 Jahren starb, um "den Mythos zu zerstören". mehr

mit Video

Rassismus im Alltag: Das Buch "Unter Weißen"

09.05.2017 10:23 Uhr

Hasskommentare ist Mohamed Amjahid gewohnt - vielmehr beunruhigt ihn der latente Rassismus, der seinen Alltag prägt. Darüber hat er jetzt ein Buch geschrieben: "Unter Weißen". mehr

Sachbücher des Monats Mai 2017

28.04.2017 16:45 Uhr

Zusammen mit der "Süddeutschen Zeitung" gibt der NDR die Sachbuchliste des Monats heraus. Für den Mai wählte die Jury Fethi Benslamas "Der Übermuslim" auf den ersten Platz. mehr

mit Audio

Gewinner und Verlierer der Digitalisierung

28.04.2017 15:16 Uhr

Die digitale Revolution wird alle Lebensbereiche verändern und gravierende Folgen für die Mittelschicht haben. Das schreibt Gerald Hörhan in seinem Buch "Der stille Raub". mehr

Rechtspopulisten in "politischer Marktlücke"

28.04.2017 12:16 Uhr

AfD-Chefin Petry hat mit ihrem Verzicht auf eine Spitzenkandidatur überrascht. Melanie Amann beleuchtet die AfD und ihr Personal im Buch "AfD - Angst für Deutschland" kritisch. mehr

Usedomer Literaturtage starten

26.04.2017 20:44 Uhr

"Identität - dringend gesucht!" - unter diesem Motto lesen bekannte Autoren bis zum 29. April bei den 9. Usedomer Literaturtagen. Erwartet werden auch Donna Leon und Alfred Grosser. mehr