Sendedatum: 26.03.2017 20:00 Uhr

T.C. Boyle liest in Hamburg

Bild vergrößern
Der US-amerikanische Schriftsteller Thomas Coraghessan Boyle liest in Hamburg.

Der Amerikaner T.C. Boyle hat seine Romanfiguren schon immer gern in Extremsituationen geschickt, in denen sie sich zu bewähren hatten. In seinem neuen Roman "Die Terranauten" begeben sich vier Männer und vier Frauen freiwillig in ein zweijähriges Experiment, bei dem sie unter einem luftdicht abgeschlossenen Glasdach als Selbstversorger überleben sollen. Das klingt ein wenig nach "Big Brother", soll aber der Marsforschung dienen. Was ihn zu diesem Thema bewogen hat und welche Gedanken ihn generell bewegen, dazu gibt T.C. Boyle im Gespräch mit Jan Ehlert Auskunft.

Moderation: Jan Ehlert
Deutsche Lesung: Franziska Hartmann

Die Aufzeichnung des Abends hören Sie am 26. März 2017 in der Sendung Sonntagsstudio.

T.C. Boyle liest in Hamburg

Sein neuester Roman dreht sich um Marsforschung: Am 21. Februar stellt T.C. Boyle "Die Terranauten" in der Fabrik in Hamburg vor.

Art:
Lesung
Datum:
Ort:
FABRIK
Barnerstr. 36
22765   Hamburg
Preis:
Vorverkauf 14 Euro | Abendkasse 15 Euro
Kartenverkauf:
Bereits ausverkauft.
Hinweis:
Ermäßigten Eintrittspreis für Inhaber der NDR Kultur Karte: 10 Euro
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | 26.03.2017 | 20:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/kultur/TC-Boyle-liest-in-Hamburg,autorenlesen224.html

Mehr Kultur

07:01 min

Tigran Hamasyan live bei NDR Kultur

30.03.2017 14:20 Uhr
NDR Kultur
30:02 min

7 Tage... im Ballett

29.03.2017 23:50 Uhr
7 Tage
05:38 min