Sendedatum: 11.12.2016 20:00 Uhr

Martin Mosebach liest in Göttingen

In seinem neuen Roman "Mogador" kehrt Martin Mosebach dem altbekannten Frankfurt der Großbürger den Rücken und schickt seinen Protagonisten auf eine unheimliche Seelenreise, die zugleichein Kriminalfall ist. Virtuose Beobachtungen menschlicher Beziehungen - darauf hat sich der vielgelobte und prämierte Autor auch hier konzentriert.

Moderation: Alexander Solloch

Die Lesung findet in Kooperation von NDR Kultur mit dem Göttinger Literaturherbst statt. Die Aufzeichnung des Abends hören Sie am 11. Dezember 2016 in der Sendung Sonntagsstudio.

Weitere Informationen

Banker erhält Bewusstseinserweiterung

In Martin Mosebachs Roman "Mogador" flieht ein junger, erfolgreicher Banker aus Düsseldorf, der sich in krumme Finanzgeschäfte verwickelt hat, nach Marokko - und gerät in eine ihm fremde Welt. mehr

 

Martin Mosebach liest in Göttingen

Martin Mosebach liest beim Göttinger Literaturherbst aus seinem neuen Roman "Mogador" - ein gewohnt intellektuelles und mitreißendes Lesevergnügen.

Art:
Lesung
Datum:
Ort:
Altes Rathaus
Markt 9
37073  Göttingen
Preis:
VVK 14,00€ | AK 15,00€
Hinweis:
NDR Kultur Karteninhaber erhalten 10% Ermäßigung auf alle Karten im Vorverkauf.
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | 11.12.2016 | 20:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/kultur/Martin-Mosebach-liest-in-Goettingen,autorenlesen186.html

Mehr Kultur

43:12 min

7 Tage... Istanbul

22.03.2017 23:50 Uhr
7 Tage
05:56 min
01:27 min

Filmfest Schleswig-Holstein startet in Kiel

22.03.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin