Stand: 23.10.2017 07:02 Uhr

Hannover wird Hauptstadt des Poetry Slam

In der Staatsoper Hannover werden am Sonnabend die Team- und Einzelfinals ausgetragen.

Das Zentrum der deutschsprachigen Poetry-Slam-Szene ist ... Hannover! Ab morgen treffen sich hier die besten deutschsprachigen Slammer, um ihren neuen Dichterkönig zu küren. NDR.de ist live dabei: Wir zeigen die Finalrunden der 21. deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften im Video-Livestream. Damit die Vorfreude darauf nicht unaushaltbar wird, haben wir außerdem ein Kick-off für den Dichter-Wettstreit am Start: Bereits heute bittet Tobi Kunze bei uns zum Impro Slam. Ab 18.30 Uhr slammt Kunze live bei Facebook/NDR Niedersachsen - mit Hilfe der NDR.de Leser. Die nämlich können via Facebook-Kommentar Begriffe posten, die Tobi Kunze dann spontan in seinen Text aufnehmen wird.

Volker Strübing und Micha Ebeling (v.l.) treten als Poetry-Slam-Team "LSD" auf. © Slam 2017

Poetry Slam: NDR.de zeigt die besten Dichter live

Am 28. Oktober wird in Hannover gefiebert und getextet: Die besten deutschsprachigen Poetry Slammer treten bei den Meisterschaften im Finale gegeneinander an. Live bei NDR.de!

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

150 Poeten aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz

Bild vergrößern
Beim Impro Slam können NDR.de Leser via Facebook-Kommentar bestimmen, welche Begriffe Tobi Kunze in seinen Text einbaut. (Archiv)

Einen Tag später, also morgen, werden dann die eigentlichen Meisterschaften im Theater am Aegi in Hannover um 20 Uhr mit einer Gala eröffnet. Mit dabei sind Stars der Szene wie Sebastian 23, Vorjahressieger Philipp Scharrenberg, Kirsten Fuchs, Tilman Birr und das Team LSD, das bei den Meisterschaften im vergangenen Jahr den Team-Wettbewerb gewonnen hat. Am Mittwoch starten dann die Team- und Einzelwettbewerbe, während derer die Slammer ihre neuen Meister ermitteln. Insgesamt sind rund 150 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz in Hannover mit dabei. In zehn Vorrunden, drei Halbfinals und einem Finale im Einzel-Wettbewerb sowie zwei Halbfinals und einem Finale im Team-Wettbewerb treten sie gegeneinander an und präsentieren ihre selbst geschriebenen Texte. Dabei muss jedes Wort sitzen - denn die Poeten, wie sie sich selbst nennen, müssen ihre Zuhörer innerhalb kürzester Zeit überzeugen. Maximal fünfeinhalb Minuten darf ein Auftritt dauern - wer am besten war, entscheidet am Ende eine Publikums-Jury.

Weitere Informationen
mit Audio

Slam 2017 - Das sind die Regeln

Nächste Woche messen sich moderne Dichter bei den deutschen Poetry Slam Meisterschaften in Hannover. Hier das Regelwerk zum Slam 2017. mehr

10.000 Besucher erwartet

Dass Poetry Slams - die moderne Variante der mittelalterlichen Dichterschlacht - mittlerweile zu den angesagtesten Literaturpräsentationen gehören, zeigt auch die große Nachfrage. Insgesamt stehen an den fünf Festival-Tagen 25 Veranstaltungen auf dem Programm, die meisten sind bereits ausverkauft. Natürlich auch das Finale am kommenden Sonnabend in der Staatsoper Hannover. Die gute Nachricht für alle, die kein Ticket mehr ergattern konnten: NDR.de überträgt die Entscheidung im Team- und im Einzel-Wettbewerb im Video-Livestream. Neben der Dichtkunst gibt es auch ein Rahmenprogramm. Im Kulturzentrum Faust sind zwei Foto-Ausstellungen zu sehen und der FK Interslam tritt zum Fußballspiel gegen eine prominente Auswahl aus Hannover an. Insgesamt rechnen die Organisatoren mit rund 10.000 Besuchern.

Poetry Slammer gehen durch einen dunklen Gang auf eine Bühne. © Slam 2017 Fotograf: Marvin Ruppert

Poetry-Slam: Deutsche Meisterschaften in Hannover

NDR 1 Niedersachsen - Regional Hannover -

Vom 24. bis 28. Oktober werden in Hannover die deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften ausgetragen. 150 Poeten werden in Landeshauptstadt ihre Texte präsentieren.

3 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Seit 2016 auf der Unesco-Liste des immateriellen Kulturerbes

Die Kunstform Poetry Slam hat ihren Ursprung zwar in den USA, mittlerweile ist die deutschsprachige Szene aber aktiver als die englischsprachige. Ende 2016 wurde der Poetry Slam sogar in die deutsche Unesco-Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. "Die Zugangsschwelle ist nach wie vor sehr gering", sagt Bernard Hoffmeister, künstlerischer Leiter des Wettbewerbs. Auch wer sich zum ersten Mal mit einem eigenen Text bewerbe, habe bei den meisten Slams große Chancen, angenommen zu werden. Die Teilnehmer in Hannover haben sich über Landesmeisterschaften qualifiziert, die es mittlerweile in 13 Bundesländern gibt. Außerdem durften etablierte Wettbewerbe aus einzelnen Städten eigene Vertreter schicken. Und auch die Finalisten der deutschen U21-Meisterschaft sind in Hannover dabei.

Weitere Informationen
mit Audio

Die besten Poetry Slammer kommen nach Hannover

Die Poetry-Slam-Szene trifft sich in Hannover: Vom 24. bis 28. Oktober messen sich 150 deutschsprachige Poeten bei den Slam-Meisterschaften. NDR.de überträgt die Finalrunden live. (12.09.2017) mehr

01:30

Sebastian 23:  "Schwimmen ist Fliegen für Schwere"

20.01.2017 22:30 Uhr
NDR Fernsehen

Einer der erfolgreichsten Poetry-Slammer Deutschlands: Kostprobe gefällig? Eine der Zeilen stammt übrigens von seinem vierjährigen Sohn. Video (01:30 min)

mit Video

Poesie im Knast: Prison-Slam in der JVA Celle

Lyrik hinter Gittern: Die Poetry-Slammerin Jessy James LaFleur bringt Straftätern in der JVA Celle das Schreiben bei. Der Kurs soll ihnen helfen, den Weg zurück in die Gesellschaft zu finden. (22.11.2016) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 12.09.2017 | 17:00 Uhr

Mehr Kultur

55:26

Jazz NDR Bigband: João Bosco & NDR Bigband

22.10.2017 22:05 Uhr
NDR Info
51:47

Hörspiel: Mein Herz ist leer

22.10.2017 21:05 Uhr
NDR Info
02:34

Elphi-Fensterputzer: Job mit Ausblick

22.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal