Stand: 02.01.2016 00:01 Uhr

Die tausend Gesichter der Elbphilharmonie

von Marc-Oliver Rehrmann, NDR.de

Die Elbphilharmonie hat ihren Platz in der Hamburger Stadtsilhouette eingenommen. Von vielen Punkten der Hansestadt ist das imposante Bauwerk zu sehen - nicht nur in der Hafencity selbst. Haben Sie die Elbphilharmonie schon einmal von der Außenalster aus betrachtet? Oder gar vom anderen Elbufer aus? Das Überraschende ist: Das viel diskutierte Konzerthaus sieht - je nach Blickwinkel - ganz unterschiedlich aus. Mal elegant, mal klotzig oder mal schmal und mal gedrungen. NDR.de zeigt, welche Standorte die beste Sicht auf die Elbphilharmonie bieten. Die Rundtour können Sie mit der Karte unten auf der Seite ganz bequem nachlaufen.

Eine Panorama-Rundtour zur Elbphilharmonie

Jetzt geht's ans Innenleben

Auf der Baustelle ist - von außen betrachtet - Ruhe eingekehrt. Die Glasfassade der Elbphilharmonie ist fertig: Die letzten Baukräne wurden im Juli abgebaut. Auch die hellen Pailletten, die dem Dach aus der Ferne die Anmutung einer glitzernden Wasseroberfläche geben sollen, sind allesamt angebracht. Äußerlich wird sich also kaum mehr etwas am Konzerthaus verändern. Im Inneren sind die Handwerker aber noch eifrig zugange.

Noch ein Jahr bis zur Eröffnung

Bild vergrößern
Diese restaurierten Hafenkräne sollen - noch vor der Eröffnung - am Klinkersockel der Elbphilharmonie aufgestellt werden.

Der Baukonzern Hochtief will die Elbphilharmonie im Oktober 2016 schlüsselfertig an die Stadt übergeben - nach mehreren Terminverschiebungen und Kostensteigerungen. Im November soll dann bereits die Plaza für Besucher zugänglich sein. Sie bietet in 37 Metern Höhe einen spektakulären Rundumblick auf die Stadt und die Elbe mit dem Hafen - auch ohne Eintrittskarte. Das erste Konzert im Großen Konzertsaal soll zur offiziellen Eröffnungsfeier am 11. Januar 2017 erklingen.

Die besten Foto-Plätze

Bis dahin bleibt noch viel Zeit, die Elbphilharmonie bei einem Panorama-Spaziergang zu entdecken. Klappen Sie einfach die folgende Karte aus und klicken Sie auf eine Markierung! Dann sehen Sie, welchen Anblick die Elbphilharmonie von diesem Standort aus bietet.

Karte: Rundtour: Die Elbphilharmonie im Stadtbild

Elbphilharmonie - Prestigeobjekt in der Hafencity

Hamburg baut sich mit der Elbphilharmonie ein neues Wahrzeichen. NDR.de gibt einen Überblick über das Bauprojekt, den Streit zwischen Stadt und Baukonzern und die Kostenexplosion. mehr

Hamburgs neues Vorzeigeviertel: Die Hafencity

Die Hansestadt kehrt zurück an die Elbe: Mit dem Bau der Hafencity entsteht zwischen Grasbrook und Elbbrücken ein neuer Stadtteil mit hochmodernen Gebäuden. mehr