Sendedatum: 25.10.2015 15:00 Uhr

Glücklich geschieden

In Deutschland trennt sich jedes dritte Paar - nicht immer friedlich. Fast die Hälfte der Scheidungen endet in einem Rosenkrieg. Es geht aber auch anders: Zwei Gäste erzählen Moderatorin Doro Plutte wie es ist, glücklich geschieden zu sein.

Neuanfang nach Klosteraufenthalt

Bild vergrößern
Fand nach ihrer Scheidung Kraft im Kloster: Barbara W.

Barbara W., 48, wird nach 13 Jahren Ehe von ihrem Mann geschieden. Die beiden Töchter, zu diesem Zeitpunkt drei und sieben Jahre alt, bleiben bei ihr. Barbara W. empfindet die Trennung wie einen "Sturz ins Leere". Sie durchlebt Ängste, sucht nach Gründen für das Scheitern der Ehe. Ein Klosteraufenthalt gibt ihr Ruhe und Kraft für einen Neuanfang. "Die Gebete haben mir geholfen, meine innere Stimme wieder zu hören", sagt sie.

Christliche Nebenliebe spielt große Rolle

Walter P., 65, arbeitete viele Jahre gemeinsam mit seiner ersten Frau im eigenen Küchenstudio. Das änderte sich auch nicht, als das Paar sich vor zehn Jahren scheiden ließ. Seiner Ex-Frau zu kündigen, kam für den Geschäftsinhaber nie in Frage. "Wir vertrauen uns nach wie vor", sagt Walter P., für den Grundsätze wie Solidarität und christliche Nächstenliebe eine große Rolle spielen.

Adressen

Diakonie Hamburg
Zentrum für Beratung, Seelsorge und Supervision
Königstraße 54, 22767 Hamburg
Tel. (040) 30 62 02 49

Erzbistum Hamburg
Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen
Am Weiher 29, 20255 Hamburg
Tel. (040) 24 65 24

Literaturauswahl zum Thema Scheidung

Anselm Grün und Ramona Robben
Gescheitert? - Deine Chance! Wenn Lebensentwürfe zerbrechen
Münsterschwarzacher Kleinschriften
Band 142

Remo H. Largo und Monika Czernin
Glückliche Scheidungskinder. Trennungen und wie Kinder damit fertig werden
Piper Verlag, 2004

Dr. Doris Wolf
Wenn der Partner geht: Trennungsschmerz und Liebeskummer bewältigen
PAL Verlag, 2004

Gina Kästele
Und plötzlich wieder Single: Eine Trennung bewältigen und neue Perspektiven entwickeln
Kösel-Verlag, 2011

Manfred Miethe
Trennung - Ein neuer Anfang. Verstehen, vergeben, weitergehen.
Verlag Die Silberschnur, 2013

Mira Kirshenbaum
Ich will bleiben. Aber wie? Neuanfang für Paare.
Fischer TB

Sandra Lüpkes
Ich verlasse dich: Ein Ratgeber für den, der geht
Fischer TB

Gisela Hötker-Ponath
Trennung ohne Rosenkrieg: Ein psychologischer
Klett-Cotta Verlag

Dieses Thema im Programm:

Offen gesagt | 25.10.2015 | 15:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/kirche/fernsehkirche/Gluecklich-geschieden,offengesagt308.html