Sendedatum: 22.11.2015 15:00 Uhr

Klosterküche - Kochen mit Leib und Seele

Die Eier stammen von Klosterhennen, Gemüse und Kräuter gedeihen im eigenen Garten: Aus diesen Zutaten entstanden in der ersten Folge von "Klosterküche - Kochen mit Leib und Seele" eine Mangoldquiche und Himbeergrütze. Alle Rezepte zum Nachkochen.

Kloster-Porträt

Beten und arbeiten im Kloster Wülfinghausen

"Ora et labora": Der Rhythmus von beten und arbeiten bestimmt das geistliche Leben im Kloster Wülfinghausen bei Springe. Wer möchte, kann hier eine Auszeit vom Alltag nehmen. mehr

Vorschau

mit Video

Klosterküche - Kochen mit Leib und Seele

20.12.2015 15:15 Uhr
NDR Fernsehen

Das Kloster Mariensee ist bekannt für seinen Kräutergarten. Annette Behnken erhält wertvolle Tipps für die Hausapotheke. Außerdem lernt die Pastorin die syrische Küche kennen. mehr

Projekt der Macromedia Hochschule in Hamburg

Klosterküche - Kochen mit Leib und Seele

Journalismus-Studierende der Hochschule Macromedia erkundeten die Welt der Klöster. Die produzierten Reportagen, Filme und Fotostrecken zur neuen NDR Sendung Klosterküche. mehr