Kreuz - Herz - Anker

Kreuz, Herz oder Anker? So heißt die Kolumne der Kirche im NDR. Regelmäßig vergeben die Radiopastoren und Redakteure ein Kreuz für Glauben, ein Herz für Liebe oder einen Anker für Hoffnung.

Kolumne: Und der Mensch heißt Mensch

22.03.2017 10:12 Uhr

Das digitale Zeitalter macht vieles besser. Aber die dadurch entstehenden Probleme wie die nachlassende Kommunikation miteinander sollten wir nicht ausblenden, findet Jan Dieckmann. mehr

Kolumne: Gegenbilder

15.03.2017 09:45 Uhr

Shitstorms und Hasstiraden: Das Netz ist voll davon. Aber es gibt auch solche Geschichten, in denen Menschen das Web besser machen. Claudia Aue helfen diese "Gegenbilder". mehr

Kolumne: Durch die Blume

08.03.2017 10:35 Uhr

Frauen verdienen weniger, sind mehr Bedrohungen ausgesetzt. Deshalb ist der Weltfrauentag wichtig - um daran zu erinnern. Und nicht, um Rosen zu verschenken, meint Julia Heyde de López. mehr

Kolumne: We'll stay together

01.03.2017 09:15 Uhr

Nach der 0:8-Niederlage gegen Bayern München erntete der HSV Hohn und Spott. Trotzdem halten die Anhänger dem Verein die Treue - so wie Gott uns Menschen, meint Klaus Böllert. mehr

Kolumne: Mit Lachen durchs Universum

22.02.2017 09:00 Uhr

Typisch für 40 Jahre Widerstand gegen das Atomendlager Gorleben ist auch Humor. Denn wer lacht, hat Hoffnung. Und: Lachen ist die Zwillingsschwester des Glaubens, meint Oliver Vorwald. mehr

Kolumne: Freunde abhören geht jetzt noch besser

15.02.2017 10:30 Uhr

Das neue BND-Gesetz hat nicht nur das Abhören im Ausland, sondern auch im Inland legalisiert. Matthias Bernstorf hofft auf mehr parlamentarische Kontrolle zum Schutz der Grundrechte. mehr

Kolumne: Demokratie lebt vom Wechsel

08.02.2017 10:30 Uhr

Respekt, Freiheit, Gleichheit gehören zu einer Demokratie wie der politische Wechsel. Mit SPD-Kandidat Martin Schulz wird auch die deutsche Politik wieder interessanter, findet Jan Dieckmann. mehr

Kolumne: Trumps Gedanken kriechen in unser Leben

01.02.2017 10:45 Uhr

Eine Talkshow zum Thema Trump lässt sich abschalten. Anders sieht es aus, wenn die Politik des neuen US-Präsidenten zum Einreiseverbot bis ins Private reicht, meint Claudia Aue. mehr

Kolumne: Ohne Erinnerung keine Zukunft

25.01.2017 11:05 Uhr

Am 27. Januar ist der Internationale Gedenktag für die Opfer des Holocausts - ein wichtiges Datum. Denn Zukunft basiert auf dem Bewusstsein unserer Geschichte, meint Julia Heyde de López. mehr

Kolumne: Zeit satt

18.01.2017 09:00 Uhr

Am Nachmittag ins Schwimmbad, abends vorlesen: Anders als früher verbringen Eltern heute mehr Zeit mit ihren Kindern. Kirchenredakteur Klaus Böllert freut sich über den Trend. mehr

Kolumne: Pop, Pop, Populär. Das Luther-Oratorium

11.01.2017 09:30 Uhr

Modern und monumental - so kommt das neue Luther-Musical auf die Bühne. In der Inszenierung haben die Macher die Botschaft nicht vergessen, sagt Oliver Vorwald. Jesus Christus ist der Star. mehr

Kolumne: Zur Hölle mit guten Vorsätzen!

04.01.2017 09:45 Uhr

Weniger Stress, mehr Sport oder mehr Zeit für die Liebsten. Radiopastor Matthias Bernstorf spricht mit den beliebtesten drei Vorsätzen der Deutschen für das Jahr 2017. mehr

Kolumne: Weihnachten macht Familien nackt

22.12.2016 09:30 Uhr

Wohin mit Scheidungkindern und betagten Eltern an Weihnachten? Immer häufiger legt das Fest der Heiligen Familie tiefe Beziehungswunden offen, meint Pastor Jan Dieckmann. mehr

Kolumne: Letzte Lebenszeit

14.12.2016 13:45 Uhr

"Wir können dem Leben nicht mehr Tage hinzufügen. Aber den Tagen mehr Leben." Dieser Leitgedanke steht im Eingang eines Hospizes. Julia Heyde de López über intensive letzte Tage. mehr

Kolumne: Keiner ist sicher in Afghanistan

07.12.2016 09:45 Uhr

"No One Is Safe In Afghanistan" - der Hamburger Kirchenmusiker Jan Simowitsch engagiert sich gegen Abschiebungen. Claudia Aue über Menschen, die in der Adventszeit in großer Unsicherheit leben. mehr