Mayke Walhorn, NDR Info

Klima- und Meeresforschung, neue Technologien und vor allem die Erkenntnisse aus der Tierwelt wecken die Neugier von Mayke Walhorn.

Aufgewachsen in Schleswig-Holstein studierte sie in Hamburg Germanistik, Kunstgeschichte und Psychologie. Nach ihrem Volontariat in Nordrhein-Westfalen zog es sie schnell wieder zurück in den Norden. Von hier aus war sie für den öffentlich-rechtlichen Hörfunk im In- und Ausland, verschiedene Zeitungen und Magazine, sowie für das NDR Fernsehen tätig. Seit 2003 arbeitet sie für NDR Info.

Neben kulturellen Themen liegt es Mayke Walhorn besonders am Herzen, die Hörer an den spannenden Ergebnissen und Forschungsprojekten aus der Welt der Wissenschaft teilnehmen zu lassen. Seit 2013 betreut und moderiert sie Logo - Das Wissenschaftsmagazin auf NDR Info.

In ihrer Freizeit zieht es Mayke Walhorn immer wieder an, in - und über das Meer.