Joachim Hagen, NDR Info

Joachim Hagen kümmert sich um die Schnittstellen von Kultur und Politik. Sein besonderes Interesse gilt der Frage, wie sich Literatur, Musik und Politik gegenseitig beeinflussen. Wie klingt der US-amerikanische Geheimdienst NSA, wenn man ihn musikalisch beschreiben würde? Warum gibt es keine Protestsongs mehr wie in den 70er- und 80er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts? Das sind einige Fragen, denen er nachgeht.

Aufgewachsen ist er in Hamburg und hat dort auch Alte Geschichte studiert. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet er beim NDR: Erst als Volontär, dann in der Aktuell-Redaktion der Welle Nord in Kiel und schließlich bei NDR Info. Zu seinen beliebtesten Freizeitbeschäftigungen gehören Lesen, Tennis spielen und das Hören von Opern.

Beiträge von Joachim Hagen

Der Hundertjährige, der aus dem Flugzeug sprang

24.02.2017 18:25 Uhr

Je oller, je doller: Ein Däne hat sich zum 100. Geburtstag einen Fallschirmsprung gewünscht - und das Geschenk auch eingelöst. Joachim Hagen bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Die Elbphilharmonie will erobert werden!

12.01.2017 06:58 Uhr

Der lange Weg zur Fertigstellung der Elbphilharmonie war mit vielen Problemen gepflastert. Doch jetzt ist es Zeit, das Konzerthaus mit Leben zu füllen, kommentiert Joachim Hagen. mehr

mit Audio

Der Wolf in postfaktischen Zeiten

13.12.2016 15:25 Uhr

Im Landkreis Uelzen soll es eine Wolfsattacke gegeben haben. Kann man solchen Meldungen in postfaktischen Zeiten noch trauen? Joachim Hagen bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Verdirbt die Elbphilharmonie die Preise?

27.09.2016 00:00 Uhr

Im Januar wird die Elbphilharmonie in Hamburg mit einem Konzertmarathon eröffnet. Viele Tickets sind ausgesprochen günstig - zum Ärger von anderen Konzert-Veranstaltern. mehr

mit Audio

Die Simpsons gegen Donald Trump

02.08.2016 18:25 Uhr

"Wenn Du Trump wählst, gibt's keinen Sex mehr!" Jetzt schalten sich auch die Zeichentrick-Helden Marge und Homer Simpson in den US-Wahlkampf ein. Joachim Hagen bittet auf ein Wort. mehr