Stand: 02.03.2017 12:59 Uhr

NDR Info Intensiv-Station live aus Einbeck

Die Intensiv-Station macht dieses Jahr Station in Einbeck: Am Sonntag, 02. April, dürfen sich Kabarettfreunde ab 20 Uhr im PS.Speicher in Einbeck auf den augenzwinkernden Monatsrückblick freuen. NDR Info sendet die Höhepunkte der Show am Montag, 03. April um 21.05 Uhr. Das NDR Fernsehen sendet die Aufzeichnung am Donnerstag, 06. April, um 23.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf online unter www.adticket.de oder unter www.reservix.de und bei allen Adticket- und Reservix-Vorverkaufsstellen sowie evtl. Restkarten an der Abendkasse im PS.Speicher in Einbeck.

Das "Kabinett der Herzen"

Bild vergrößern
Comedian John Doyle hat sich vorgenommen, sein Publikum über Amerika aufzuklären.

Moderator Axel Naumer begrüßt in Einbeck hochkarätige Gäste: Kabarettpreisträger Nils Heinrich hat die Lösung für jedes Problem: für Gentrifizierung, Sozialneid, Doppelmoral oder Verschwörungstheorien. Und John Doyle, der USA-Erklärer der Nation, setzt sich mit der drohenden Trumpokalypse auseinander; er hat da einiges zu erklären… Auf der Bühne wird auch wieder Deutschlands "Kabinett der Herzen" stehen: "Angie Merkel" und die "Uschi vom Dienst" sind beides Rollen der Parodistin Antonia von Romatowski. Sie schlüpft nun auch in die Rollen der Sahra Wagenknecht und Frauke Petry. Und natürlich ist auch Stephan Fritzsche wieder als "Oberpfleger Fritzschensen" dabei: Er behandelt die akuten Notfälle und präsentiert die besten O-Töne des Monats in der "Tönenden Wochenschau".

Live-Hörspiel mit Nebenrollen für das Publikum

Bild vergrößern
Privatdetektiv Harry Stahl (Jean-Michel Räber) ermittelt auch in Einbeck.

Ganz nach dem Geschmack der Fans der Radio-Intensiv-Station wird das Live-Hörspiel sein. "Harry Stahl"-Darsteller Jean-Michel Räber hat es extra für die Show geschrieben. Es wird live inszeniert und auf der Bühne von Geräuschemacherin Nina Wurman begleitet. Mit viel Ironie und Charme führt Moderator Axel Naumer durch die Sendung, in der natürlich auch das "große" Intensiv-Station Show-Orchester wieder für den musikalischen Rahmen des Abends sorgen wird.

Weitere Informationen

Intensiv-Station - Das NDR Info Satiremagazin

Die Intensiv-Station ist das Satiremagazin des NDR - prall gefüllt mit Kabarett, witzigen Talkgästen und Sprüchen rund um die aktuellen politischen Ereignisse. mehr

NDR Info Intensiv-Station live aus Einbeck

NDR Info kommt am 2. April mit der Satire-Show Intensiv-Station nach Einbeck. Zu Gast sind unter anderem Kabarettpreisträger Nils Heinrich sowie John Doyle, der USA-Erklärer der Nation.

Art:
Show
Datum:
Ort:
PS.Speicher
Tiedexer Tor 3
37574  Einbeck
Preis:
17 Euro (zzgl. Gebühren), Abendkasse 21 Euro
Kartenverkauf:
Karten gibt es im VVK online unter www.adticket.de oder unter www.reservix.de und bei allen Adticket- und Reservix-Vorverkaufsstellen sowie evtl. Restkarten an der Abendkasse im PS.Speicher in Einbeck.
Hinweis:
NDR Info sendet die Höhepunkte der Show am Montag, 03. April um 21.05 Uhr.
#ndrinfointensiv
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Intensiv-Station | 03.04.2017 | 21:05 Uhr