Stand: 29.09.2017 15:54 Uhr

Eine Woche lang Jazz

Präsentiert von NDR Info

Bild vergrößern
Arne Jansen wurde der ECHO JAZZ 2017 in der Kategorie Gitarre, national verliehen.

Zehn Abende, 13 unterschiedliche Locations: Vom 20. bis 29. Oktober wird Hannover wieder zur Jazzstadt des Nordens.
Von den beachtenswerten Nachwuchskräften der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, die im Rahmen der Aftershow-Reihe "Neues vom Emmichplatz" auftreten, über die regionalen Größen, wie zum Beispiel das Eike Wulfmeier und Anja Ritterbusch Duo, bis hin zu absoluten Weltstars der Szene wie dem Al Foster Quintett oder der Ausnahmepianistin Julia Hülsmann bietet die diesjährige Jazzwoche ein vielseitiges und wegweisendes Programm.

Das Programm der Jazzwoche Hannover 2017

Freitag, 20.10.2017, 20.00 Uhr
Fette Hupe feat. Nils Wogram (Faust Warenannahme)

Sonnabend 21.10.2017, 19.30 Uhr
Arne Jansen und Trio & Bert (Zukunftswerkstatt
Ihme-Zentrum)

Sonntag, 22.10.2017, 19.30 Uhr
Eike Wulfmeier "Seven" & Anja Ritterbusch "Blue and Mirror" (Christuskirche)

Montag, 23.10.2017, 20.30 Uhr
Al Foster Quintett: A Tribute To Charlie Parker (Jazzclub Hannover)
(Wird von NDR Info mitgeschnitten und am 23.12.2017 ausgestrahlt)

Dienstag, 24.10.2017, 20.30 Uhr
Sven-Ake Johansson – "Blue For A Moment" (Kino im Sprengel)

Mittwoch, 25.10.2017, 15.00 Uhr
Familienkonzert: Matthias Schubert & Jaap Blonk
mit Live-Zeichnungen von Nils Camin (Klecks-Theater)

Mittwoch, 25.10.2017, 20.00 Uhr
Matthias Schubert, Frank Gratkowski & C.-L. Hübsch (Städtische Galerie Kubus)

Donnerstag, 26.10.2017, 20.30 Uhr
Laia Genc & Istanbul Composer’s Orchestra (Theater Werkstatt)

Freitag, 27.10.2017, 20.00 Uhr
Julia Hülsmann Solo (Bechstein Centrum)

Sonnabend 28.10.2017, 20.00 Uhr
10 Jahre AGOGO Records: Hidden Jazz Quartett (Pavillon)

Sonntag, 29.10.2017, 20.00 Uhr
NDR BigBand feat. Frank Delle Trio / Big Band Tonband (NDR Kleiner Sendesaal)

Nachtprogramm: "Linden Jazzsessions"/"Neues vom
Emmichplatz"
23. und 25.10.2017 – ab 22.00 Uhr Tonhalle
24. und 26.10.2017 – ab 22.00 Uhr Kulturpalast Linden

Ein Schwerpunkt des Festivals ist die Präsentation des aktuellen und jungen Jazz aus Deutschland, wie dem Arne Jansen Trio aus Berlin. Außerdem konnte in Kooperation mit den Deutsch-Türkischen Kulturtagen ein ganz besonderes Konzertereignis realisiert werden. Die Pianistin Laia Genc spielt mit dem Istanbul Composer’s Orchestra im Pavillon. Ein weiterer Höhepunkt ist das Konzert der NDR Bigband feat. Frank Delle Trio.

NDR Info zeichnet das Konzert des Al Foster Quintetts auf und wird es am 23. Dezember ausstrahlen.

Eine Woche lang Jazz

Dieses Jahr spielen bei der Jazzwoche Hannover vom 20. bis 29. Oktober unter anderem das Al Foster Quartett, die NDR Bigband und der Posaunist Nils Wogram.

Art:
Konzert
Datum:
Ende:
Ort:
Faust Warenannahme, Zukunftswerkstatt, Bechstein Centrum, Kulturpalast, Jazzclub Hannover, Tonhalle, Kino im Sprengel, Pavillon u.a.

Hannover
Kartenverkauf:
Weitere Informationen unter: www.jmi-hannover.de
Hinweis:
Karten gibt es bei den jeweiligen Veranstaltungsorten.
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kultur | 20.10.2017 | 20:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/info/veranstaltungen/Eine-Woche-lang-Jazz,jazzwoche114.html