Zwischen Hamburg und Haiti

Jeden Sonntag verschickt "Zwischen Hamburg und Haiti" akustische Postkarten aus oft fernen Ländern. Gesendet werden Reportagen über Land und Leute, Sitten und Gebräuche, Traditionen, Geschichte, Essen, Trinken, Musik und Tanz.

Magazin: Inseln

29.05.2016 07:30 Uhr

Viele Inseln besitzen eine atemberaubende Flora und Fauna. Auf der südenglischen Insel Isle of Wight etwa findet man Überreste von Dinosauriern. Das Magazin zum Thema Inseln. mehr

Aktuell

Galicien - Die keltischste Region Spaniens

22.05.2016 07:30 Uhr

Wild, grün und zerklüftet ist die Küste Galiciens im äußersten Nordwesten Spaniens. Mit ihren Rias, den fjordartig ins Land hinein ragenden Meeresarmen, mutet sie fast skandinavisch an. mehr

"Haiti Cherie" - Anmut trotz Armut

08.05.2016 07:30 Uhr

Haiti gilt als Symbol für Armut, Naturkatastrophen, Korruption und politische Krisen. ARD-Korrespondentin Anne-Katrin Mellmann erzählt Geschichten von Menschen, die sich für Haiti einsetzen. mehr

Von Maribor nach Monaco (1)

15.05.2016 07:30 Uhr

Drei Monate lang war der NDR Info Haiti-Reporter Jörg Wunram unterwegs vom slowenischen Maribor bis Monaco. Ein 1.400-Kilometer-Weg zu Fuß, durch sechs Staaten Europas. mehr

Von Maribor nach Monaco (2)

16.05.2016 09:30 Uhr

In Teil zwei der Reportage geht Jörg Wunram Eisklettern in die Welt der Viertausender, bewundert die Gipfel des Matterhorns und des Montblancs und erreicht schließlich das Fürstentum Monaco. mehr

Rückschau

Die Höhlen von Matera

05.05.2016 09:30 Uhr

Matera in der süditalienischen Region Basilikata gelegen, wird 2019 europäische Kulturhauptstadt. Sie zählt zu den ältesten Städten der Welt. Kirstin Hausen stellt sie vor. mehr

Geschichte und Geschichten aus dem Perigord

01.05.2016 07:30 Uhr

Der schottische Autor Martin Walker hat den Südwesten Frankreichs zum Schauplatz für seine Krimis gemacht. Evi Seibert hat sich von ihm die Region Perigord zeigen lassen. mehr

Magazin: Deutsche Auswanderer im 19. Jahrhundert

24.04.2016 07:30 Uhr

Viele Deutsche überlegen, ob sie auswandern. Im Magazin geht es allerdings um deutsche Auswanderer, die im 19. Jahrhundert ihre Heimat verlassen mussten. Etwa nach Chile und Brasilien. mehr

Yorkshire - God's Own County in England

17.04.2016 07:30 Uhr

Yorkshire reicht von den Kliffs der Nordseeküste bis zu den stürmischen Höhen der Yorkshire Dales im Westen, in denen die Brontë-Geschwister Weltliteratur geschrieben haben. mehr

Die Monsterwellen von Nazaré

10.04.2016 07:30 Uhr

Der Fischerort Nazaré im Norden von Lissabon hat sich zu einem beliebten Ferienziel entwickelt - besonders für Bodyboarder und Extremsurfer der größten Wellen der Welt. mehr

Kopenhagen - Mit dem Fahrrad in die Zukunft

03.04.2016 07:30 Uhr

Kopenhagen gilt als die glücklichste Stadt der Welt. Wie das geht? Ganz einfach, sagen die Kopenhagener. Man muss es nur wollen. Hier wird soviel Rad gefahren wie nirgendwo sonst. mehr

Die Schätze von Minas Gerais

28.03.2016 09:30 Uhr

In Minas Gerais gibt es etwa 8.000 Destillerien, über 90 Prozent davon sind Schwarzbrennereien. Lange galt Cachaça als Arme-Leute-Fusel. Die Puristen in Brasilien trinken ihn klar. mehr

Die dänische Südsee ist ein Paradies

27.03.2016 07:30 Uhr

Dänemark und die Südsee passen perfekt zueinander. In der dänischen Südsee - einem Paradies mit vielen kleinen Inseln - tummeln sich glückliche Aussteiger und Segler. mehr

65 Jahre "Zwischen Hamburg und Haiti"

Am 16. Mai 1951 ging "Zwischen Hamburg und Haiti" erstmals über den Äther. Sie ist die älteste Reisesendung im deutschen Rundfunk. Ein Überblick über ihre Geschichte. mehr

Radiopreis für Zwischen Hamburg und Haiti

Silber für Christiane Zwick: Die NDR Autorin erhält für ihre "Zwischen Hamburg und Haiti"-Reportage "Allein gegen Tausende: Die Zikaden von Thailand" den Columbus-Radiopreis. mehr