Zwischen Hamburg und Haiti

Palmen-Paradiese im Pazifik

Sonntag, 19. November 2017, 07:30 bis 08:00 Uhr, NDR Info

Einige Passagiere gönnen sich noch eine Pause im Schatten, bevor sie an Bord des Schiffes Cobia gehen - zurück über den Südpazifik nach Tahiti. © NDR Fotograf: Charlotte Horn

Mit dem Frachter durch die Atolle der Tuamotus

NDR Info -

Die Tuamotus sind das größte Archipel der Welt. Ein Frachter ist die einzige Möglichkeit, große Ladung auf die Atolle zu bringen.

4,67 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Eine Sendung von Charlotte Horn

Im Wochenrhythmus ist die "Cobia" unterwegs zu fünf Atollen der Tuamotus, einer Inselgruppe in Französisch-Polynesien, östlich von Tahiti und Bora Bora. Die Tuamotus sind das größte Archipel der Welt. Zwischen der nördlichsten und der südlichsten Insel liegen etwa 2.000 Kilometer. 78 Atolle gehören dazu, nur 45 sind bewohnt. Frachter wie die "Cobia" sind die einzige Möglichkeit, große Ladungen zu den entlegenen Atollen zu transportieren wie Baumaterial, Kühlschränke und auch Benzin.

Mit dem Frachter durch die Atolle der Tuamotus

Südsee-Perlen berühmtester Export-Artikel

Der Frachter ist für viele Atoll-Bewohner eine schwimmende Tankstelle. Die Cobia liefert Mehl für eine kleine Insel-Bäckerei und nimmt das berühmteste Exportgut Französisch-Polynesiens mit zur Hauptinsel Tahiti: die dunklen Südsee-Perlen.

Interview

Insel-Hopping in der Südsee

19.11.2017 07:30 Uhr

Reporterin Charlotte Horn war fünf Tage im Pazifik unterwegs auf der Cobia. Im Gespräch erzählt sie, wie sie bei einem Tahiti-Urlaub auf die Idee fürs "Tuamotus"-Feature gekommen ist. mehr

Musik in der Sendung

The Hawaiian Steel Guitar Band; The Ukulele Family; The Sounds of Tahiti: Tahitian drums 2
Eddie Lund & His Tahitians: Anaa E
Orchestre Arthur Iriti: Maururu a vau
Diverse: Conche Horns Of Rano Kau
Ensemble: Beautiful Depth
The Hawaiian Steel Guitar Band; The Ukulele Family; The Sounds of Tahiti: Stack of Leis
Orchestre Arthur Iriti: Minoi Minoie
Ensemble: South Pacific Island 3
Ei Tiare Entertainers: Ta'a roa (C), danach Ta'a roa (B)
The Sounds of Tahiti: Ete manu hiri (B), danach: Tumu iti amai
Toa Reva: Te pua noa noa

 

Das Schiff  Cobia liegt am Hafen - und ist gleich unterwegs in den Atollen der Tuamotus im Pazifik © NDR Fotograf: Charlotte Horn

Unterwegs im Tuamotus-Archipel

NDR Info - Zwischen Hamburg und Haiti -

Jede Woche ist die Cobia unterwegs zu Atollen der Tuamotus entlang Fakarava Richtung Süden. Die Tuamotus, östlich von Tahiti und Bora Bora, sind das größte Archipel der Welt.

4,5 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weitere Informationen
06:32

Marshall-Inseln: Wetterextreme und Wassermangel

07.11.2017 23:30 Uhr
Weltbilder

Die Inseln nordöstlich von Australien sind paradiesisch. Doch der Klimawandel schadet dem Atoll, der Pazifik bedroht die Küste. Auf monatelange Dürre folgt Regen im Überfluss. Video (06:32 min)