Zeitzeichen

Die Zeitzeichen auf NDR Info erinnern von montags bis freitags um 20.15 Uhr sowie am Sonnabend und Sonntag um 19.05 Uhr an Menschen und Ereignisse der Vergangenheit und macht Geschichte erfahrbar, um das Gegenwartsbewusstsein zu schärfen.

Die erste bekannte Frau heißt nicht Eva

30.11.2014 19:05 Uhr

Am 30. November 1974 wurde das Skelett "Lucy" in Äthiopien gefunden. Die 3,2 Millionen Jahre alten Knochen gelten als Beleg, dass die Wiege der Menschheit in Afrika stand.

Politik für die Demokratie

29.11.2014 19:05 Uhr

Am 29. November 1939 starb der Politiker Philipp Scheidemann. Vom Balkon des Reichstags hatte der Sozialdemokrat am 9. November 1918 die Demokratie ausgerufen.

Meister der mehrstimmigen Musik

27.11.2014 20:15 Uhr

Am 27. November 1474 starb der flämische Komponist Guillaume Dufay. Seine Karriere begann auf dem Konzil von Konstanz 1414, sein Ruhm verbreitete sich in ganz Europa.

Energiebündel mit gewaltiger Stimme

26.11.2014 20:15 Uhr

Am 26. November 1939 wurde Tina Turner geboren. Nach dem Ende ihrer Ehe mit Ike Turner begann ihre Solokarriere. Bis heute hat sie 180 Millionen Platten verkauft.

Eine Feminstin der ersten Stunde

25.11.2014 20:15 Uhr

Am 25. November 1884 starb die Journalistin und Schriftstellerin Franziska Anneke. In Deutschland kämpfte sie für Demokratie, in den USA für Frauenrechte und gegen Sklaverei.

Das Radio als Unterhaltungsmedium

24.11.2014 20:15 Uhr

Am 24. November 1934 wurde die Hörfunksendung "Der frohe Samstagnachmittag" erstmals ausgestrahlt. Die Mischung aus Witzen und populärer Musik wurde ein Straßenfeger.

Der Schirm mit dem roten Punkt

23.11.2014 19:05 Uhr

Am 23. November 1934 wurde das Patent für den Taschenregenschirm "Knirps" ausgegeben. Erfunden wurde er von dem gehbehinderten Hans Haupt aus Breslau.

Mit einem Darmbakterium fing es an

22.11.2014 19:05 Uhr

Am 22. November 1969 veröffentlichten US-Forscher ihren Erfolg bei der ersten Isolierung eines Gens. Zunächst wurde dies jedoch eher als Gefahr denn als Chance gesehen.