Zeitzeichen

Die Zeitzeichen auf NDR Info erinnern von montags bis freitags um 20.15 Uhr sowie am Sonnabend und Sonntag um 19.05 Uhr an Menschen und Ereignisse der Vergangenheit und macht Geschichte erfahrbar, um das Gegenwartsbewusstsein zu schärfen.

Reformen für Preußen

26.11.2017 19:05 Uhr

Am 26. November 1822 stirbt Karl August von Hardenberg. Die Reformen des Staatskanzlers erneuern Preußen, das 1806 nach der Niederlage gegen Napoleon am Boden liegt. mehr

Erziehung zur Demokratie

25.11.2017 19:05 Uhr

Am 25. November 1952 wird die "Bundeszentrale für den Heimatdienst" gegründet, Vorläufer der "Bundeszentrale für politische Bildung". Ihre Aufgabe: Demokratie-Erziehung. mehr

Wetterbilder aus dem All

23.11.2017 20:15 Uhr

Am 23. November 1977 startet der erste europäische Wettersatellit ins All. Durch "Meteosat 1" waren erstmals Satellitenbilder im deutschen Fernsehen zu sehen. mehr

Aus Liebe zum Fahrrad

22.11.2017 20:15 Uhr

Am 22. November 1867 wird der Unternehmer Ernst Sachs geboren. Der passionierte Fahrrad-Rennfahrer erfand die "Torpedo-Freilaufnabe", die das Radfahren revolutionierte. mehr

Die zweite Nato-Osterweiterung

21.11.2017 20:15 Uhr

Am 21. November 2002 beschließt die NATO, nach Polen, Tschechien und Ungarn sieben weitere Länder aus dem früheren Ostblock aufzunehmen - zum Ärger Russlands. mehr

Der Heilige aus Hildesheim

20.11.2017 20:15 Uhr

Am 20. November 1022 stirbt Bischof Bernward von Hildesheim. Für sein Wirken wird er heilig gesprochen, die von ihm initiierten Kunstschätze sind heute Weltkulturerbe. mehr

Erste Premierministerin Indiens

19.11.2017 19:05 Uhr

Am 19. November 1917 wird die indische Politikerin Indira Gandhi geboren. Die umstrittene Regierungschefin stammt aus einer der einflussreichsten Dynastien des Landes. mehr

Sokrates der Physik

18.11.2017 19:05 Uhr

Am 18. November 1962 stirbt der dänische Atomphysiker Niels Bohr. Er erhielt 1922 den Nobelpreis für die Erforschung der Struktur der Atome. mehr