Archiv

Themen aus der Sicherheits- und Militärpolitik

Hier finden Sie eine Übersicht mit einzelnen Beiträgen aus der Sendereihe Streitkräfte und Strategien. Lesen Sie, welche Themen in der Sicherheits- und Militärpolitik zurzeit diskutiert werden.

Kommt's zum Kurswechsel in der US-Außenpolitik?

30.07.2016 19:20 Uhr

Donald Trump oder Hillary Clinton? Der Ausgang der Präsidentenwahl könnte zu einer Neuausrichtung der US-Außen- und Sicherheitspolitik führen - mit Folgen für die Verbündeten der USA. mehr

MH17-Abschuss - Keine Aufklärung in Sicht?

16.07.2016 19:20 Uhr

Beim Abschuss des Fluges MH17 über der Ostukraine sind im Juli 2014 alle 298 Insassen getötet worden. Auch zwei Jahre danach ist unklar, wer für den Abschuss verantwortlich ist. mehr

NATO auf Konfrontationskurs mit Russland?

02.07.2016 19:20 Uhr

Auf dem NATO-Gipfel in Warschau soll eine stärkere militärische Präsenz in Osteuropa beschlossen werden. Kritiker befürchten, dass der Dialog mit Moskau zu kurz kommt. mehr

Globale EU-Strategie kein großer Wurf?

18.06.2016 19:20 Uhr

Die EU-Außenbeauftragte Mogherini will der Europäischen Union eine neue Sicherheitsstrategie geben. Damit soll Europa in Zukunft handlungsfähiger werden, so die Hoffnung. mehr

Keine Strategie gegen Desinformation?

04.06.2016 19:20 Uhr

Russland versucht, Einfluss auf westliche Gesellschaften zu nehmen - von Desinformations-Kampagnen ist die Rede. Der Westen ist besorgt und versucht, darauf zu reagieren. mehr

Jugendoffiziere wollen gerne anders heißen

21.05.2016 19:20 Uhr

Jugendoffiziere erläutern die Sicherheitspolitik in der Öffentlichkeit. Ihr Name ist für sie dabei ein Hindernis, doch das Verteidigungsministerium lehnt eine Umbenennung ab. mehr

Cyberspace - neues Gefechtsfeld der Bundeswehr?

07.05.2016 19:20 Uhr

Die Verteidigungsministerin hat die Aufstellung eines Cyber-Kommandos angekündigt. Es wird knapp 14.000 Soldaten umfassen. Ein Drei-Sterne-General wird der Inspekteur der Cyber-Truppe sein. mehr

Neuanfang mit Russland?

23.04.2016 19:20 Uhr

Erstmals seit zwei Jahren hat wieder der NATO-Russland-Rat getagt - trotz des Ukraine-Konflikts. Die Beziehungen sind frostig. Kommt es trotz der bestehenden Gegensätze zum Dialog? mehr

Flugzeugträger - aussterbende Dinosaurier?

09.04.2016 19:20 Uhr

Flugzeugträger sind ein Machtsymbol der USA. Doch die Stahlkolosse werden immer teurer und verwundbarer. Für Kritiker sind sie ein Auslaufmodell. Haben die Träger noch eine Zukunft? mehr

Russischer Teilabzug: Friedenschance für Syrien?

26.03.2016 19:20 Uhr

Russland hat einen Teil seiner Truppen aus Syrien abgezogen. Was steckt hinter diesem Schritt? Wächst nun der Druck auf Machthaber Assad, politische Zugeständnisse zu machen? mehr