Themen aus der Sicherheits- und Militärpolitik

Hier finden Sie eine Übersicht mit einzelnen Beiträgen aus der Sendereihe Streitkräfte und Strategien. Lesen Sie, welche Themen in der Sicherheits- und Militärpolitik zurzeit diskutiert werden.

Unrühmliches Ende des G36-Sturmgewehrs

02.05.2015 19:20 Uhr

Jahrelang gab es Hinweise auf Probleme mit dem Standardgewehr der Bundeswehr. Jetzt hat die Verteidigungsministerin das Aus für das G36 angekündigt - zum Unwillen des Herstellers. mehr

Bundeswehr kämpft mit strukturellen Problemen

18.04.2015 19:20 Uhr

Bundeswehr-Kampfverbände sind nicht ausreichend mit Waffensystemen versorgt. Das dafür verantwortliche Konzept des "dynamischen Verfügbarkeitsmanagements" soll abgeschafft werden. mehr

Probleme bei neuer Bundeswehr-Schießausbildung?

04.04.2015 19:20 Uhr

Die Bundeswehr hat die Schießausbildung der Soldaten geändert. Stärker geübt wird jetzt das Schießen im "Nahbereich". Eine Erfahrung aus dem Afghanistan-Einsatz. mehr

Arktis: Russland setzt auf Militär-Präsenz

21.03.2015 19:20 Uhr

In der Arktis gibt es zahlreiche Rohstoffe. Doch die russische Regierung hat vor allem geostrategische Interessen in der Region. Deshalb setzt sie dort auf Militär-Präsenz. mehr

Überfälliges Weißbuch für die Bundeswehr?

07.03.2015 19:20 Uhr

Welche Aufgaben haben die Streitkräfte in Deutschland? Diese und andere Fragen beantwortet das Weißbuch der Bundesregierung. Jetzt soll es ein neues Dokument geben. mehr

"Ertüchtigungs"-Strategie reiner Aktionismus?

21.02.2015 19:20 Uhr

Die Bundesregierung will Länder in Konfliktregionen befähigen, mit eigenen Streitkräften für Sicherheit zu sorgen. Doch dieser Ansatz hat ganz offensichtlich seine Grenzen. mehr

Outsourcing beim Bundeswehr-Blutspendedienst?

07.02.2015 19:20 Uhr

Die Bundeswehr benötigt für die Versorgung der Soldaten Blutkonserven. Jetzt gibt es Überlegungen, diese Aufgabe teilweise offenbar an das Rote Kreuz auszulagern. mehr

Stillstand bei der Rüstungskontrolle

24.01.2015 19:20 Uhr

Die Ukraine-Krise hat die Beziehungen zwischen Russland und den westlichen Staaten verhärtet. Abrüstungsinitiativen haben zurzeit keine Chancen. Welche Folgen hat das? mehr

Verteidigungssystem MEADS ein Milliardengrab?

10.01.2015 19:20 Uhr

Die Rüstungsindustrie und einige Politiker machen Druck, ein neuartiges Waffensystem zur Luftabwehr für die Bundeswehr zu kaufen. Die Verteidigungsministerin zögert noch. mehr

Ist der Waffenhandelsvertrag ein Meilenstein?

27.12.2014 19:20 Uhr

Ende Dezember tritt der sogenannte Arms Trade Treaty in Kraft. Der Waffenhandelsvertrag gibt für Rüstungsgeschäfte nun verbindliche Regeln vor. Wird es weniger Waffenexporte geben? mehr