NDR Info Wirtschaftslexikon

Was sind eigentlich Finanztransaktionssteuern, wie funktionieren Leerverkäufe und wie arbeitet ein Hedgefonds? Und woher kommt eigentlich der Begriff Schwarzgeld? Die NDR Info Wirtschaftsredaktion erklärt im "Wirtschaftslexikon" Fachbegriffe rund um Wirtschaft, Börse und Finanzen.

01:43 min

Was ist das Gesetz zur Verbraucherstreit-Beilegung?

01.04.2016 14:41 Uhr

Viele Verbraucher scheuen den Gang vor Gericht bei geringen Streitwerten. Das soll mit dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz geändert werden. Was verbirgt sich dahinter? Audio (01:43 min)

02:01 min

Was ist ein Freihandelsabkommen?

30.03.2016 07:41 Uhr

Seit fast zehn Jahren verhandelt die EU mit Indien über ein Freihandelsabkommen - bisher allerdings ohne Erfolg. Denn ob von freiem Handel alle profitieren, ist umstritten. Audio (02:01 min)

01:42 min

Was ist das Bruttoinlandsprodukt?

14.01.2016 07:41 Uhr

Regelmäßig berechnet das Statistische Bundesamt das Bruttoinlandsprodukt für Deutschland. Wie es zustande kommt, erklärt Franka Welz im NDR Info Wirtschaftslexikon. Audio (01:42 min)

01:53 min

Was genau ist ein Whistleblower?

19.11.2015 17:41 Uhr

Edward Snowden ist derzeit wohl der prominenteste Whistleblower der Welt. Viele kleine Snowdens finden sich aber auch in Deutschland. Was genau ist eigentlich ein Whistleblower? Audio (01:53 min)

00:43 min

Was sind Tax-Rulings?

22.10.2015 11:41 Uhr

Immer wieder nutzen multinationale Konzerne die Schlupflöcher nationaler Steuersysteme. Das will die EU-Kommission verhindern. Sie stellt die sogenannten Tax-Rulings an den Pranger. Audio (00:43 min)

01:25 min

Wie wurde der "Acht-Stunden-Tag" erkämpft?

23.07.2015 12:41 Uhr

Arbeiten begrenzt auf acht Stunden pro Tag, so ist es im Arbeitszeitgesetz geregelt. Die Arbeitgeber wollen dies nun kippen und fordern eine wöchentliche Höchstarbeitszeit. Audio (01:25 min)

01:55 min

Was ist der ESM?

09.07.2015 07:41 Uhr

Griechenland hat beim Europäischen Rettungsschirm ESM weitere Finanzhilfen beantragt. Doch was ist der ESM? Und unter welchen Bedingungen könnte er Griechenland helfen? Audio (01:55 min)

02:05 min

25 Jahre Wirtschafts- und Währungsunion

18.05.2015 08:41 Uhr

1990 stellten die Bundesrepublik und die ehemalige DDR die Weichen für eine gemeinsame Zukunft. Sie einigten sich auf die Schaffung einer Währungs- und Wirtschaftsunion. Audio (02:05 min)

01:28 min

Wirtschaftslexikon: Was ist ein Squeeze-Out?

29.04.2015 06:41 Uhr

Die Deutsche Bank will die Postbank loswerden: Entweder durch einen Verkauf oder durch einen Börsengang. Daher plant sie nun einen Squeeze-Out. Was genau ist damit gemeint? Audio (01:28 min)

01:34 min

Was sind Kapitalverkehrskontrollen?

24.03.2015 07:41 Uhr

Haben Kunden kein Vertrauen mehr in ihre Bank und heben kollektiv Erspartes ab, überfordert das jede Bank. Kapitalverkehrskontrollen könnten das verhindern, wie Alexander Drost berichtet. Audio (01:34 min)