Redezeit - Themenabend

Wie viel Freiheit braucht das Kind?

Donnerstag, 13. August 2015, 20:30 bis 22:00 Uhr , NDR Info

In welchem Alter kann mein Kind alleine Bus oder Bahn fahren? Wann schafft es den Schulweg ohne Begleitung? Das sind Fragen, mit denen sich alle Eltern auseinandersetzen müssen. In den USA erregt es Aufsehen, wenn Kinder unter zehn Jahren alleine unterwegs sind. Dann werden den Eltern Versäumnisse vorgeworfen. So weit ist es in Deutschland nicht. Aber auch hier klagen Lehrer, dass sich Eltern selbst am Schuleingang nicht von den Kleinen trennen wollen und sie ins Klassenzimmer bringen.

Sind die sogenannten Helicoptereltern fast schon der Normalfall? Wie viel Freiheit braucht ein Kind? Steht der Wunsch nach Sicherheit dem Drang nach Selbständigkeit entgegen? Wie finden Eltern das richtige Maß?

Diskutieren Sie mit, sagen Sie Ihre Meinung!

An den Redezeit-Sendetagen können Sie ab 20.30 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer (0 8000) 44 17 77 anrufen und Ihre Fragen stellen. Für Anrufer aus dem Ausland lautet die kostenpflichtige Rufnummer +49 40 44 17 77. Oder Sie schreiben eine Mail mit dem unten anhängenden Formular.

Die Sendung können Sie hier im NDR Info Livestream verfolgen.

Redezeit-Moderator Andreas Kuhnt begrüßte als Gäste:

Paula Honkanen-Schoberth
Bundesgeschäftsführerin Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband

Prof. Dr. Dr. Wassilios Fthenakis
Erziehungswissenschaftler und Familienforscher

Dr. Albert Wunsch
Psychologe, Erziehungs- und Konfliktberater, Autor von "Die Verwöhnungsfalle"

Weitere Informationen

Darf mein Kind allein zur Schule gehen?

Ist es gefährlich und unverantwortlich, Grundschulkinder alleine auf den Schulweg zu schicken? Nein, sagt die Polizei. Sie gibt Tipps, wie sich Kinder und Eltern richtig verhalten. mehr

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutzbestimmungen

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.