Radio-Visite

Das beliebte Gesundheitsmagazin Visite des NDR Fernsehens gibt es auch im Radio. Jede Woche zwei neue Themen aus den Bereichen Ernährung, Gesundheit und Medizin.

LINK KOPIEREN

Ein Mann konzentriert sich auf pendelnde Uhren © Fotolia Fotograf: Sinisa Botas

Radio-Visite: Hypnose statt Narkose bei Hirn-OPs

NDR Info - Radio-Visite -

Es klingt fast nach Esoterik, doch Hypnose kann eine Narkose in der Neurochirurgie ersetzen - zum Vorteil des Patienten. Das bestätigen Erfahrungen an der Uniklinik Jena.

3 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Radio-Visite: Kohlenhydrate machen sensibel

28.11.2017 09:20 Uhr

Was wir frühstücken, bestimmt unser Verhalten. Inwiefern erklärt der Internist Sebastian Schmid vom Uniklinikum Schleswig-Holstein in der NDR Info Radio-Visite. Audio (03:40 min)

Gefährlicher Sekundenschlaf

22.11.2017 08:36 Uhr

Er kann gefährliche Folgen haben: der Sekundenschlaf. Betroffene sollten abklären lassen, ob eine Erkrankung dahinter steckt. Audio (03:30 min)

Radio-Visite: Was hilft bei Gicht?

08.11.2017 09:20 Uhr

Woran erkennen Betroffene eine Gicht? Welche Rolle spielt Ernährung? Wann helfen Medikamente? Antworten vom Rheumatologen Prof. Dr. Frank Moosig in der NDR Info Radio-Visite. Audio (06:23 min)

Mineralwasser - besser still?

07.11.2017 09:20 Uhr

Fast 150 Liter Mineralwasser trinkt jeder Deutsche pro Jahr. Nach Kaffee ist es das beliebteste Getränk. Doch was ist gesünder - kohlensäurehaltiges oder stilles Wasser? Audio (02:57 min)

Magersucht ist auch ein Männerproblem

01.11.2017 09:20 Uhr

Magersucht galt lange Zeit als reines Frauenproblem. Aber auch immer mehr Jungen und Männer erkranken daran. Barbara Schmickler schildert zwei Fälle in der Reihe "Radio-Visite". Audio (03:27 min)

Radio-Visite: Schritte synchronisieren den Blutdruck

25.10.2017 09:20 Uhr

Jeder weiß, Laufen bringt den Kreislauf in Schwung. Nun fanden Wissenschaftler heraus, welchen Einfluss das auf den Blutdruck hat - von der Fußsohle bis ins Gehirn. Audio (03:60 min)

Sehnenrisse in der Schulter nicht unterschätzen

24.10.2017 09:20 Uhr

Sehnenrisse in der Schulter sollte man nicht verschleppen. Wartet man zu lange, lässt sich die Sehne nicht wieder annähen. Im schlimmsten Fall ist eine Schulterprothese nötig. Audio (03:52 min)

Wenn Prothesen-Ersatzteile fehlen

18.10.2017 09:20 Uhr

Für Patienten mit künstlicher Hüfte gibt es ein Problem: Oft sind nach einigen Jahren keine Ersatzteile mehr verfügbar. Ärzte müssen improvisieren, wie Niels Walker berichtet. Audio (04:20 min)

MRT bei Rückenschmerzen oft überflüssig

17.10.2017 09:20 Uhr

Ordnen Ärzte bei Rückenschmerzen zu oft und zu schnell ein MRT an? Andreas Sperling spricht in der NDR Info Radio-Visite mit Dr. Christian Sturm von der MHH in Hannover. Audio (05:06 min)