Radio-Visite

Das beliebte Gesundheitsmagazin Visite des NDR Fernsehens gibt es auch im Radio. Jede Woche zwei neue Themen aus den Bereichen Ernährung, Gesundheit und Medizin.

Abschwellende Nasensprays können süchtig machen

22.02.2017 09:20 Uhr

Wer bei Erkältungswetter seine verstopfte Nase befreien will, sollte eher zu ätherischen Ölen greifen. Nasensprays können süchtig machen. Ein Beitrag aus der Radio-Visite. Audio (03:48 min)

Radio-Visite: Erkältungsmedikamente können schaden

21.02.2017 09:20 Uhr

"Erkältungsmedikamente können Magengeschwüre und sogar Herzinfarkte auslösen", sagt der Allgemeinmediziner Dr. Tim Hartwig im Interview auf NDR Info. Was hilft, ist Ruhe! Audio (03:06 min)

Radio-Visite: Wie lassen sich Stürze vermeiden?

14.02.2017 09:20 Uhr

Je älter wir werden, desto gefährlicher können Stürze werden. Die Knochenstruktur wird gebrechlicher, schwere Verletzungen sind möglich. Wie lassen sich Stürze vermeiden? Audio (02:35 min)

Zu wenig Rheumatologen in Deutschland

08.02.2017 09:20 Uhr

Es gibt zu wenige Rheumatologen in Deutschland. Und es gibt wenig Hoffnung, dass sich das schnell ändert. Für viele Patienten ist das ein großes Problem. Niels Walker berichtet. Audio (05:35 min)

Radio-Visite: Frühsprechstunde für Rheuma-Patienten

07.02.2017 09:20 Uhr

Ein neues Modell soll Rheuma-Patienten helfen, schneller einen Termin beim Facharzt zu bekommen. Denn Früherkennung ist wichtig. Niels Walker berichtet in der NDR Info Radio-Visite. Audio (04:09 min)

Radio-Visite: Grippewelle in Norddeutschland

01.02.2017 09:20 Uhr

Eine schwere Grippewelle zieht nach Norddeutschland. Susanne Glasmacher vom Robert-Koch-Institut informiert im Gespräch auf NDR Info über Risiken und Abwehr. Audio (04:14 min)