Netzwelt

Jeden Montag gegen 15.40 und 18.05 Uhr (Netzwelt kompakt) sowie donnerstags um kurz nach 8 und kurz nach 10 Uhr hören sie bei NDR Info die neuen Trends aus der digitalen Welt. Damit Sie mitreden können über das, was gerade spannend ist im Netz. Sie erhalten auch wichtige Tipps, bei welchen Entwicklungen sie lieber etwas vorsichtiger mit ihren Daten sein sollten.

Google und Facebook als Wahlhelfer

07.09.2017 08:08 Uhr

Google und Facebook informieren vor der Bundestagswahl über die Parteien und ihre Kandidaten. Das ist praktisch, ein paar Dinge sollten Nutzer aber beachten. mehr

US-Wahlautomaten knacken leicht gemacht

03.08.2017 08:08 Uhr

Bei einem internationalen Hacker-Treffen in Las Vegas haben Hacker und Experten aus aller Welt demonstriert, wie leicht es ist, Wahlcomputer zu knacken. Unter ihnen ein deutscher Professor. mehr

02:39

#G20: Der Social-Media-Gipfel

10.07.2017 16:38 Uhr

Wer wollte, konnte den G20 in Echtzeit im Netz verfolgen. Per Smartphone wurden unzählige Bilder und Videos im Netz verbreitet. Damit könnten nun Straftäter identifiziert werden. Audio (02:39 min)

mit Audio

#G20: Der Social-Media-Gipfel

10.07.2017 16:38 Uhr

Journalisten, Privatleute, Polizisten - alle fotografierten und filmten die Demos beim G20-Gipfel. Das Material im Netz wird nun ausgewertet, um Straftäter zu identifizieren. mehr

mit Video

Grimme-Award für Facebook-Gruppe gegen Hass

03.07.2017 15:38 Uhr

Wenn anderswo der Ton giftig wird, schalten sich die Mitglieder der Facebook-Gruppe #ichbinhier ein. Die in Hamburg gegründete Initiative bekam dafür einen Grimme Online Award. mehr

Maas kämpft gegen "digitale Diskriminierung"

03.07.2017 15:38 Uhr

Kurz vor der Bundestagswahl fordert Bundesjustizminister Heiko Maas ein Gesetz, das Verbraucher vor ungerechten Entscheidungen durch Software-Algorithmen schützen soll. mehr