Sendedatum: 07.02.2016 14:05 Uhr

Miles & Niles - Hirnzellen im Hinterhalt

Miles & Niles - Hirnzellen im Hinterhalt
von Jory John  Mac Barnett

Miles Murphy ist der Super-Trickser, seine Schul-Streiche sind legendär. Doch Miles muss umziehen, in ein kleines Dorf, umgeben von Kühen. Was soll hier schon abgehen? Aber an seinem ersten Schultag erlebt er eine Überraschung: Jemand hat das Auto des Direktors auf der Treppe geparkt, so dass man die Schule nicht betreten kann. Genial! Andererseits: Wer macht hier Miles in den Titel "Super-Trickser" streitig? Das Leben auf dem Land wird aufregender als gedacht. Miles muss sich einen super-duper-nicht-zu-toppenden Streich ausdenken und er muss herausfinden, wer der Trickser der neuen Schule ist. Kann es wirklich sein, dass ausgerechnet Niles, der Mega-Streber, gegen Miles antritt?

Das sagt die Mikado-Redaktion:

Coole Idee einer Geschichte voller Überraschungen. Ein sehr, sehr lustiges Buch mit vielen - ebenfalls lustigen - Illustrationen. Auftakt einer Reihe, was alle freuen wird, die am Ende der Geschichte angelangt sind und sich fragen, welche Streiche sich Miles und Niles noch so ausdenken. Der zweite Band erscheint im Juni.

Miles & Niles - Hirnzellen im Hinterhalt

Seitenzahl:
224 Seiten
Genre:
Kinderbuch
Verlag:
cbt
Preis:
12,99 €
FSK:
FSK ab 10 Jahren